AICR-Wettbewerb Die beste Rezeptionistin heißt Sofia Barroso

AICR International

Beim diesjährigen Finale im InterContinental in Wien sind Kandidatinnen und Kandidaten aus 16 Ländern zum internationalen Wettbewerb um die „David Campbell Trophy – Rezeptionist des Jahres“ der AICR angetreten. Den Gesamtsieg holte sich Sofia Barroso aus dem Villa Magna Hotel in Madrid. Die Kandidatin der AICR Deutschland schaffte es ebenfalls auf das Treppchen und sicherte sich den dritten Platz.

Anzeige

„Der weltweit beachtete AICR-Wettbewerb ‘Rezeptionist des Jahres’ zeigt, welche Bedeutung die persönliche Betreuung unserer Gäste in der Top-Hotellerie auch zukünftig haben wird. Trotz der rasanten technischen Entwicklungen am Hotelempfang wird die Service Qualität im Hotel ein Entscheidungsträger für die Treue der Gäste bleiben“, so Darin Davies, Internationaler Präsident der AICR und Director of Front of House Operations im JW Marriott Maquis Dubai.

Das sind die Gewinner und die Teilnehmer des AICR-Wettbewerbes:

1. Platz: Sofia Barroso – Villa Magna Hotel, Madrid (2.v.li.)
2. Platz: Louise Brodie – Burj Al Arab, Dubai (2.v.re.)
3. Plätze: Lily Julieth Vargaz Narvaez – Jumeirah Frankfurt (li.) und Judith Schröder – Beau-Rivage Palace, Lausanne (re.)

Die weiteren Teilnehmer der Finalrunde waren:

Victoria Hillman – Novotel Queenstown Lakeside – Neuseeland
Alvin Tan Wie Lang – The Ritz-Carlton – Singapore
Christophe Heng – Melia Paris La Défense – Frankreich
Berit Geiler – InterContinental Wien – Österreich
Alessandra Dornetto – Hotel art by the Spanish Steps – Italien
Madison Groom – Doma Hotels ACT – Australien
Katerina Petrovova – Clarion Congres Hotel Prague – Tschechien
Jekaterina Matinkin – Meriton Hotels AS – Estland
I Gusti Ayu Julita Dewi – The Legian Bali – Indonesien
Herriet Henderson – The Gleneagles Hotel – Großbritannien
Mareike Leonie Ballmann – InterContinental Doha The City – Qatar
Alexandre Longavesne – Côte d`Azur – Radisson blu Hotel Nice – Frankreich

Der Wettbewerb um die „David Campbell Trophy – Rezeptionist des Jahres“ wird von der AICR – Amicale Internationale des Sous Directeurs et Chefs de Réception des Grand Hôtels jährlich veranstaltet. Die 16 Wettkampf-Finalisten sind die Gewinner der nationalen Wettbewerbe in ihren jeweiligen Heimatländern. Im kommenden Jahr 2017 wird der Wettbewerb in Paris veranstaltet.

Anzeige