Achat HotelsTabea Schalkowsky wird Head of Marketing

Tabea Schalkowsky ist neue Head of Marketing der Achat Hotels. (Bild: Achat Hotels )

Tabea Schalkowsky verantwortet als Head of Marketing künftig alle Marketingaktivitäten der Achat Hotels. In der neu geschaffenen Position begleitet die 30-Jährige unter anderem den neuen Markenauftritt der Hotelgruppe.

Anzeige

„Eine spannende Herausforderung, die meine beiden Leidenschaften – die Reisebranche und die Neupositionierung einer Marke – miteinander kombiniert“, so Tabea Schalkowsky zu ihrer neuen Position. Mit dem neuen Markenauftritt war das Unternehmen erst kürzlich an den Start gegangen (wir berichteten).

Tabea Schalkowsky startete ihre Karriere 2013 direkt nach dem Studium (Bachelor of Arts Tourism and Travel Management an der FH Worms) als Referentin Katalogproduktion & Logistik bei dem Reiseveranstalter Thomas Cook. Anschließend war sie als Brand Manager für die Überwachung und Weiterentwicklung des Corporate Designs und der Corporate Identity der Marken Thomas Cook und Neckermann Reisen für die gesamte DACH-Region verantwortlich. Es folgten Positionen als Head of Marketing bei den E-Commerce-Unternehmen cateno in Fürth (2016 – 2018) und beim Technologie-Start-Up livinflow in Bensheim (2018 – 2020).

Anzeige