Accor Jo&Joe zieht bei Ikea ein

Ultramodernes Konzept: In Wien wird das neue City-Ikea ein Accor-Hotel beherbergen. (Bild: 2019 ZOOMVP_Querkraft )

Auf den beiden oberen Etagen des geplanten City Ikea in Wien entsteht ein Jo&Joe Open House samt Rooftop-Bar. Damit trifft das innovative City-Konzept des Einrichtungskonzerns auf den stylischen Newcomer von Accor. Für Volkmar Pfaff ein Projekt mit Zukunft.

Anzeige

Die Vorbereitungen für den Bau des neuen City Ikea am Westbahnhof schreiten zügig voran. Anfang 2020 starten die Bauarbeiten für das siebengeschossige Gebäude, das 2021 fertiggestellt werden soll.Passend zum innovativen Konzept folgt nun auch das passende Hospitality-Angebot: In den beiden oberen Etagen des Gebäudes entsteht ein „Open House“ der Marke JO&JOE.

„Die moderne Architektur und der einzigartige Standort des neuen City IKEA harmonisieren ideal mit der vielfältigen Erlebniswelt von JO&JOE. Gemeinsam schaffen wir ein einladendes, vernetztes Umfeld, das den Lifestyle-Trends eines jungen, urbanen Publikums Rechnung trägt. Wir freuen uns sehr über diese strategische Partnerschaft mit IKEA und sind offen für weitere Kooperationen in der Zukunft“, erklärt Volkmar Pfaff, Geschäftsführer von Accor Österreich.

Accor Österreich Geschäftsführer Volkmar Pfaff, IKEA Österreich Geschäftsführerin Viera Juzuva und Thiemo Willms, Projektverantwortlicher in der Development-Abteilung von Accor, bei der Vertragsunterzeichnung.

Die Marke steht für eine Mischung aus Hostel und traditionellem Hotel und punktet durch ihr neuartiges Übernachtungserlebnis, modernes Design und ein attraktives Gastronomie- und Serviceangebot. So wird in Wien auch eine Rooftop-Bar entstehen, die die öffentlich zugängliche Dachterrasse um ein JO&JOE Gastronomie-Konzept ergänzt und Platz für Events bietet. Im Open House sind Leisure- und Businessgäste als Zielgruppe definiert

.„Mit JO&JOE haben wir einen Partner gefunden, der perfekt zur urbanen Zielgruppe passt und der – wie wir – mit seinen zukunftsweisenden Konzepten den Kunden neue, einzigartige Erlebnisse bietet“, so IKEA Österreich Geschäftsführerin Viera Juzova.

 

Anzeige