Ibis Styles-Opening Am Neusiedler See kleben die Stühle an der Decke

Ibis Styles Neusiedler See. (Bild: Kitzig Interior design)

In Parndorf eröffnet heute ein neues Haus der Economy-Marke Ibis Styles. Zum Geschäftserfolg beitragen sollen Synergieeffekte mit dem direkt nebenan gelegenem größten Designer-Outlet Mitteleuropas.

Anzeige

Das ca. 50 Kilometer südlich von Wien gelegene Ibis Styles Parndorf Neusiedler See befindet sich direkt neben dem Designer-Outlet Parndorf  und liegt acht Kilometer vom Neusiedler See entfernt. Als Betreiber des Hauses fungiert die Tristar GmbH, die als Franchisenehmer in Österreich bereits das Ibis Styles in Klagenfurt führt.

Das Designhotel verfügt über 136 Zimmer mit WLAN, Flatscreen-TV und Klimaanlage. Darüber hinaus bietet das Haus drei modern ausgestattete Tagungsräume für bis zu 115 Personen und ausreichend Parkplätze. Auch für Familien gibt es mit dem Familienzimmer ein passendes Angebot.

„Wir freuen uns sehr, die ersten Gäste zu begrüßen und ihnen das stylishe Konzept unseres Hauses vorzustellen, das nach dem Motto ‚Upside Down‘ gestaltet wurde: In der Lobby und in den Seminarräumen sind die Stühle an der Decke und der Himmelteppich ist am Boden“, so Ronny Seidlitz, Hoteldirektor des Ibis Styles.

 

Anzeige