25hours HotelsBenedikt Roos leitet beide Frankfurter Häuser

Benedikt Roos (Bild: Stephan Lemke)

Anfang des Jahres hat Benedikt Roos die Position des General Manager beider 25hours Hotels in Frankfurt übernommen. Sein Vorgänger Andreas Schnürer wechselt ins Headoffice.

Anzeige

Roos war zuletzt Resident Manager im 25hours Hotel The Goldman. Erfahrungen im Hotelmanagement sammelte er bereits während seines Studiums an der DHBW Ravensburg in verschiedenen Clubs der Robinson Club GmbH. Anschließend setzte er seinen  Werdegang im Schweizer Hotel Paradies als stellvertretender Hoteldirektor fort und übernahm zusätzlich die Tätigkeit des Chef de Reception.

Der bisherige General Manager Andreas Schnürer bleibt 25hours aber weiterhin erhalten und kehrt zurück in den Norden. Als Key Account Manager unterstützt er ab sofort das Sales-Team im Hamburger Headoffice. Schnürer und Roos haben beide am unternehmensinternen 25hours Growth Program teilgenommen. Das speziell entwickelte Trainingsprogramm für Führungskräfte vertieft Fachkompetenzen und erweitert den Blickwinkel von der Abteilungsexpertise auf das Gesamtbild Hotel.

Anzeige