Eis des Monats

MÖVENPICK Marone Preiselbeere mit Rehrücken auf Kartoffel-Maronen-Püree

Zutaten:
1 Kugel MÖVENPICK Marone Preiselbeere
100g SCHÖLLER DIRECT Rehrücken
40g Butter
40g SCHÖLLER DIRECT Pfifferlinge
50ml Wildfond
einen Schuss Portwein
10g Kakao oder herbe Schokolade
10g Preiselbeeren
50g Kartoffelpüree
50g Maronen

Zubereitung:
Den Rehrücken in Butter anbraten und im Ofen bei niedriger Hitze rosa garen. Pfifferlinge in derselben Butter ansautieren, abschmecken und zur Seite stellen. Den Portwein und den Wildfond einreduzieren lassen, Preiselbeeren hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und je nach Belieben mit Kakao oder herber Schokolade vollenden.
Die Maronen grob zerdrücken, in Butter andünsten und mit dem Kartoffelpüree mischen. Das Püree in die Mitte des ­Tellers geben und den geteilten Rehrücken und die Pfifferlinge darauf platzieren. Mit der Wildsauce umgießen und eine Kugel MÖVENPICK Marone Preiselbeere daneben geben. Mit Petersilie und Preiselbeeren garnieren.

Profi-Tipp:
Als leckere Alternative können Sie das Gericht auch mit ­Filetscheiben vom Strauß anrichten oder das Kartoffelpüree durch Maronen-Risotto ersetzen.

Internet:
www.schoeller-direct.de