FCSI
Mit wachen Augen ins neue Jahr

FCSI-Präsident Frank Wagner macht sich zu Beginn des Jahres 2018 Gedanken über den Wandel.

 »Es erstaunlich, wie die Gesellschaft auch ohne eine neue Regierung weiter funktioniert. Die unheimliche Polarisierung der Meinungen ist neu. Damit muss man erst einmal umgehen lernen. Zum Glück haben wir eine Demokratie, in der alle im Verhältnis ihrer Wähler Politik machen und nicht nach medialer Präsenz und Lautstärke. Bei all meinen Reisen erfahre ich tiefe Achtung vor Deutschland und seinem Umgang mit Geflüchteten, lerne aber auch, wie sich Länder wie die Türkei, der Libanon, Saudi Arabien oder Jordanien organisieren und die Auswirkungen der Unruhen in Syrien ­bewältigen.

Eine sehr spannende Zeit. Sie befindet sich im ständigen Wandel und der Wandel geht immer schneller voran. Ich freue mich sehr, dass der FCSI zum Moderator des Wandels in unserer Branche werden konnte und wir durch die weite, multikulturelle Kompetenz unserer Mitglieder gemeinsam zu Gestaltern der Zukunft werden können. Aufgefallen ist mir, dass die Menschen Halt in traditionellen Werten suchen. Dies liegt vemrutlich auch an der immer schneller werden Geschwindigkeit, die zu Polarisierungen von Meinungen und Unternehmensentwürfen führt und dadurch natürlich dramatische Auswirkungen auf unsere Arbeit hat. Ethik und Nachhaltigkeit erhalten einen neuen Stellenwert im Leben der Menschen, werden aber meist auf dem Weg zu Investoren unter dem Profitdruck zum Synonym für Turbokapitalismus. Ein Wertewandel ist aber für mich als Berliner besonders in Berlin stark zu spüren. Es gibt viele kleine, ethisch und innovativ agierende Start-ups mit teilweise unglaublich guten Ideen. Die Auswirkungen auf die Arbeitsfelder unserer Mitglieder sind enorm. Unsere Zukunftsworkshops werden einen Weg durch die Strudel der Trends finden. Ich bin sehr zuversichtlich und freue mich auf die Herausforderungen für die Branche.«

 

Frank Wagner
ist Geschäftsführender Gesellschafter der KDREI Planungsgesellschaft. Seine Erfahrung in der Konzeptentwicklung und Küchenplanung für Hotels, Kantinen, Restaurants und Shopping Malls ist international gefragt.