Landidyll: Deutschlands beste Auszubildende

Landidyll

Deutschlands beste Auszubildende

Ausgezeichneter Nachwuchs in den eigenen Reihen: Landidyll Hotels & Restaurants gratulieren Kira Gerhard und dem Michels Landidyll-Wohlfühlhotel!

Da kann man schon stolz sein: Mit 97 von 100 Punkten schließt Kira Gerhard ihre Ausbildung zur Hotelfachfrau als Jahrgangsbeste in ganz Deutschland ab und lässt immerhin 6.844 andere Lehrlinge hinter sich. Absolviert hat die 22-Jährige ihre Ausbildung im Michels Landidyll-Wohlfühlhotel in Schalkenmehren in der Eifel bei Familie Drayer. Das Hotel hat bereits im vergangenen Jahr für sein außergewöhnliches Engagement rund um Auszubildende von der IHK Trier die Auszeichnung »Hervorragender Ausbildungsbetrieb der Hotellerie und Gastronomie« erhalten. Hubert und Melanie Drayer liegt der Umgang mit den Auszubildenden besonders am Herzen. Sie werden persönlich an die Hand genommen und ganz individuell gefördert.

Aus- und Weiterbildung, gemeinsames und voneinander Lernen und besonders der Umgang mit der »Ressource« Mensch – dies ist nur ein kleiner, aber überaus wichtiger Teil der Kriterien, die sich die Hotelkooperation Landidyll Hotels & Restaurants schon vor 30 Jahren in ihre Statuten geschrieben hat und an denen immer wieder gemeinsam gearbeitet wird. Mit Erfolg, wie das aktuelle Beispiel zeigt.