Verbände

Top hotel ist offizielles Verbandsorgan von 7 Verbänden, deren monatlicher Input auch Online gezeigt wird.

Landidyll Hotels & Restaurants: Sonderkonditionen dank Hotelkooperation

Landidyll Hotels & Restaurants

Sonderkonditionen dank Hotelkooperation

Wissens- und Erfahrungsaustausch mit den Kollegen sowie fachliche Weiterbildung bei Experten-Workshops sind die wichtigsten Programmpunkte der halbjährlichen Zusammenkünfte aller Landidyll Hoteliers bei den Mitgliederversammlungen. Ergänzt werden diese durch Exkursionen und interne Branchentreffen.

Weiterlesen ...

FCSI: Die Erfolgsformel von Big Data

FCSI

Die Erfolgsformel von Big Data

Big Data war das zentrale Thema der FCSI-Jahrestagung, die vom 11. bis 13. November 2016 auf dem Plöner Schloss stattfand. Während die Teilnehmer bei den Vorträgen lediglich die Ohren spitzen mussten, war bei der Trommel-Session voller Körpereinsatz gefragt.

Weiterlesen ...

BDVT: Die Service-Quadratur

BDVT

Die Service-Quadratur

Die Hotellerie steht im Fokus der Sozialen Medien: Bewertungsportale und Buchungsplattformen gehören längst zum Handwerkszeug auch kleinerer Hotelbetriebe. Damit kommt der Kundenzufriedenheit eine immer größere Bedeutung zu. Aber wie gelingt es, alle Mitarbeiter eines Hauses darauf einzuschwören, dass der Kunde mehr denn je König ist?

Weiterlesen ...

HSMA Deutschland e.V.

Bereit für den digitalen Wandel?

Unsere moderne Welt ist  »on demand«. Ob online einkaufen, Filme streamen oder Taxibestellung per App – neue Technologien machen Beschaffungsprozesse einfach, schnell und effizient. Diese Digitalisierung beschleunigt unseren Alltag und verändert unsere Gewohnheiten auf fundamentale Art und Weise.

Weiterlesen ...

VSR: Der gute Geist im Hintergrund

VSR

Der gute Geist im Hintergrund

Die Hausdame arbeitet im Hintergrund – für den Gast unsichtbar, aber dennoch selbstverständlich. Doch welch hoher Aufwand hinter ihrer Arbeit steckt, ist vielen Gästen gar nicht bewusst.

Weiterlesen ...

Selektion Deutscher Luxushotels: 30 Jahre Selektion Deutscher Luxushotels

Selektion Deutscher Luxushotels

30 Jahre Selektion Deutscher Luxushotels

Ich verfüge insgesamt über 1.330 Zimmer, habe 1.750 Mitarbeiter, davon knapp 300 Azubis, erwirtschafte einen Jahresumsatz von rund 170 Millionen Euro und kann sechs Michelin-Sterne in vier Restaurants sowie 103 Gault Millau-Punkte in sechs Restaurants vorweisen. Darüber hinaus bringe ich es  auf stattliche 278 Jahre Berufserfahrung von neun Hoteldirektoren. Die Frage ist: WAS BIN ICH ?

Weiterlesen ...