Coupé mit Aussicht: Der Mercedes GLE: Die Welt von weiter oben sehen

Coupé mit Aussicht: Der Mercedes GLE

Die Welt von weiter oben sehen

Ein Geländewagen auf Eleganz getrimmt – das kennt man schon von BMW.

Die Stuttgarter machen es jetzt genauso: Bis zur A-Säule gleicht das GLE Coupé dem SUV-artigen Geländewagen GLC, Windschutz- und Heckscheibe stehen aber flacher – coupé-ähnlicher eben. Das Ergebnis ist ein anderes Auto. Der GLE ist etwas schwerer, hat größere Räder (20 Zoll) und mehr Laderaum (650-1720 Liter) als der BMW; der reichlich vorhandene Platz auf allen fünf Sitzen macht ihn zudem hotelaffin. Die Coupéform verlangt aber bei beiden Tribut: Vorne wie hinten muss man vorsichtig einsteigen.

Das Mercedes fährt immer mit Allradantrieb und lässt schon als Grundmodell GLE 400 an Werten nichts vermissen. Schub und Tempo sorgen indes für Appetit. Man kann dieses Auto mit zehn, auf Autobahnen aber auch mit zwölf Litern Super und mehr fahren. Mit einer Tankfüllung 700 Kilometer weit zu fahren, ist alles in allem aber kein Ding der Unmöglichkeit.

Der GLE 400 bewegt sich in allen Verkehrslagen souverän und hält, was seine Erscheinung verspricht. Überholvorgänge sind problemlos, abrufbare Leistung gibt es im Überfluss. Die AMG-Versionen bieten freilich noch mehr Power, einige Modelle kosten aber fast das Doppelte. Mäßige Vertikalbewegungen (tut dem Rücken gut), ruhiges, körperschonendes Fahrverhalten und minimale Geräuschentwicklung definieren den angenehmen Komfort. Nur die mercedestpische Automatikschaltung und der Drehdrückschalter setzen Umlernen voraus. Man guckt auf die Welt von weiter oben, sieht frei nach vorne, weniger frei nach hinten, Randsteine muss man erahnen oder man setzt auf Assistenzhilfen und andere Extras. Das GLE Coupé macht jedenfalls mehr her, kostet aber auch mehr als der SUV.

Das schätzt der Hotelier:

 • die extravagante Form (macht was her)
• den Riesenladeraum und die bequemen Sitze
• die über jede Kritik erhabene Verarbeitung und die Ausstattung

Mercedes GLE Coupé 400

Hubraum    2996  ccm
Leistung    333 PS
L / B / H    4900 / 2000 / 1700  mm
CO2-Emission    199 g/km
Leergew. / Zuladung    2180 / 700  kg
Normverbrauch je 100 km      8,7 Liter S
Höchstgeschwindigkeit    247 km/h
Grundpreis ab    67.830 Euro