Mandarin Oriental, Munich: José Garcia Hernandez sagt

Bildquelle: Mandarin Oriental, Munich

Mandarin Oriental, Munich

José Garcia Hernandez sagt "Adios"

José Garcia Hernandez, legendärer Barchef des Mandarin Oriental, Munich, hat sich Ende März nach fast 20 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Der gebürtige Spanier war von Anfang an dabei und sagte nun „Adiós“.

Hernandez trat 1998 seine Stelle als erster Barchef und zweiter Mitarbeiter in Münchens elegantestem Luxushotel an. Bis Oktober 2014 war er Barchef, nach der Umgestaltung des Hallenbereiches fungierte er seit Herbst 2015 als Chef der Lounge. Seine Leidenschaft war es, den Gästen köstliche Drinks zu servieren – nicht selten garniert mit lustigen, spannenden und persönlichen Hotel-Anekdoten. Kaum einer kennt das Hotel und seine Geschichten so gut wie er und viele Stammgäste fragen schon beim Check-in nach Hernandez.  Wolfgang Greiner, General Manager des Mandarin Oriental, Munich, und das ganze Hotelteam danken José Hernandez für seine jahrzehntelange Treue und Unterstützung.