Hotel Schwarzbrunn
Peter Heine wird General Manager

Heine_Peter.jpg

Peter Heine leitet seit März das Vier-Sterne-Superior-Hotel Schwarzbrunn in Stans, Tirol. Zuvor war der 50-Jährige der Direktor des Sportresort Hohe Salve Move & Relax im Brixentaler Hopfgarten.

Der diplomierte Hotelkaufmann Peter Heine, der nun das Ruder im Schwarzbrunn übernimmt, kann in seiner Karriere auf verschiedene führende Positionen zurückblicken. Seine Stationen umfassen unter anderem das Sporthotel Steffisalp in Warth, das Hotel Martinspark in Dornbirn und das Fünf-Sterne-Superior-Hotel Royal Spa Kitzbühel, das er als Direktor in der Pre-Opening Phase begleitete und koordinierte.

Erste Erfolge im Ausland erlangte der Österreicher als Resident Manager im Hotel Le Palais in Prag und als Direktor im Dorint Hotel in Augsburg.