„Die Goldenen Schlüssel“ Rhein-Main
Holger Alexander Müller wird Sektions-Vorsitzender

Muller_Holger_Alexander.jpg

Der Berufsverband der Hotelportiers und Concierges in der Luxushotellerie, „Die Goldenen Schlüssel“, hat jüngst in der Sektion Rhein-Main eine neue Sektionsführung gewählt. Holger Alexander Müller ist neuer Vorsitzender, sein Stellvertreter ist Timo Dreissigacker. Stefan Ziemus, der in den vergangenen Jahren die Sektion leitete, stellte sich nicht erneut zur Wahl.

Holger Alexander Müller, Concierge im Rocco Forte Hotel Villa Kennedy, gehört seit 2006 dem einzigen Berufsverband der Hotelportiers/Concierges in der Luxushotellerie in Deutschland an. Er hatte bereits in den letzten Jahren die Position des stellvertretenden Sektionsleiters inne. Neben verschiedenen Stationen bei der Steigenberger Hotel Group, Rezidor Hotels sowie Marriott Hotels führte ihn sein Weg in die Schweiz. Dort war er unter anderem am Vierwaldstädter See im Parkhotel Vitznau sowie in St. Moritz tätig. Seit 2014 gehört er dem vierköpfigen Conciergeteam des Rocco Forte Hotel Villa Kennedy an.

Timo Dreissigacker, Head Concierge im Rocco Forte Hotel Villa Kennedy, gehört seit 2006 dem Hotel an. Zuvor war er Concierge in Frankreich, Spanien sowie in Frankfurter Luxushotels. Im Jahre 2014 wurde Dreissigacker vom Busche Verlag als „Concierge des Jahres“ ausgezeichnet. Im Berufsverband „ Die Goldenen Schlüssel“ war Dreissigacker seit Jahren als Webmaster tätig und vertrat für drei Jahre die Sektionsleitung.