Mövenpick Hotels & Resort
Horst Walther-Jones wird GM auf Bali

Walther-Jones_Horst.jpg

Die Mövenpick Hotels & Resorts haben Horst Walther-Jones als GM des neuen Mövenpick Resort & Spa Jimbaran Bali eingesetzt. Das Resort soll Ende 2016 eröffnen.

Walther-Jones war bereits seit 2009 GM bei Mövenpick Hotels & Resorts in Dubai und Jeddah tätig. Davor arbeitete er in verschiedenen Häusern und Resorts von Jumeirah in Dubai. Nach seiner Ausbildung in Düsseldorf und Koblenz war der Manager zunächst Sous Chef bei Marriott im Renaissance Düsseldorf. Bei Hyatt war er im Regency Köln Executive Sous Chef & Deputy Executive Chef, im Anschluss daran Director of Food & Beverage and Executive Chef im Regency Macau.

Walther-Jones bezeichnet das Resort in Bali als  „Ort, an dem Familien, Paare und Gruppen eine warmherzige und persönliche Mischung aus Schweizer Gastfreundschaft und balinesischer Kultur entdecken können“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok