Sheraton München Arabellapark
Boris Simm managt das Hotel

Simm_Boris.jpg

Boris Simm (Foto) übernimmt ab März 2016 als Hotel Manager die operative Verantwortung für das 446 Zimmer große Sheraton München Arabellapark samt separatem Konferenzzentrum. Der 32-Jährige berichtet an Complex General Manager Paul Peters und komplettiert das Managementteam der beiden Starwood-Hotels im Arabellapark, zu dem außerdem Johannes Mayr, Hotel Manager des Westin Grand München, zählt.

Mit Boris Simm setzt Paul Peters auf einen engagierten Nachwuchs-Hotelier, der bereits eine internationale Laufbahn vorweisen kann. Der Wuppertaler begann seine Karriere nach Abschluss der Hotelfachschule Hannover im F&B Bereich bei Hilton und durchlief anschließend diverse operative Abteilungen als Assistant Manager und bald schon als Manager. Nach Stationen in London, Wien und auf den Malediven avancierte er im Sommer 2013 zum Operations Manager im Hilton Budapest City. Zuletzt zeichnete Boris Simm seit Oktober 2014 als Director of Operations für die operative Leitung des Hilton London Canary Wharf verantwortlich.