Hotelverband Deutschland

Thomas Edelkamp in neuem Amt

Der Hotelverband Deutschland IHA hat mit sofortiger Wirkung Thomas Edelkamp, Vorstand der Romantik Hotels & Restaurants AG, in seinen Beirat berufen. Der Hotelkaufmann bringt in die Verbandsarbeit das hohe Traditions- und Qualitätsbewusstsein der mehr als 100 deutschen Romantik-Hotels ein.

Darüber hinaus stellt der Marketingexperte seine langjährige Branchenerfahrung, die er sich unter anderem bei Accor Deutschland als Vertriebsdirektor und zuletzt als Vice President Franchise Development und Mitglied der Geschäftsleitung sowie als Geschäftsführer der FIFA Worldcup Accommodation Services im Auftrag der Hotellerie erwarb, auch in den Dienst der IHA.

„Der Hotelverband ist die starke Stimme unserer Branche. Ich freue mich auf eine spannende Aufgabe in diesem hochkarätig besetzten Gremium“, sagt Thomas Edelkamp über seine Berufung in den Beirat. Fritz G. Dreesen, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA), freut sich auf die noch engere Zusammenarbeit: „Die Interessenvertretung der Hotellerie in Berlin und Brüssel erfährt durch Thomas Edelkamp weitere prominente Verstärkung und zusätzliche Schlagkraft.“