Steigenberger Frankfurter Hof: Raoul Hoelzle ist stellvertretender Direktor

Steigenberger Frankfurter Hof

Raoul Hoelzle ist stellvertretender Direktor

Der neue stellvertretende Hoteldirektor im Steigenberger Frankfurter Hof heißt Raoul Hoelzle. Neben der Haupt-Leitung des operativen Bereiches steht er dem General Manager, Moritz Klein, zur Seite.

Raoul Hoelzle wuchs am Bodensee auf und studierte vier Jahre an der Modul Fachhochschule Wien Hotel- und Tourismusmanagement. Seine Leidenschaft für die Hotellerie entwickelte er während seiner Karriere, die 1992 in der Steigenberger Hotelschule in Bad Reichenhall begann. Seitdem sammelte der 44-Jährige zahlreiche internationale Erfahrungen, unter anderem im The Peninsula Hong Kong, dem The Peninsula Bangkok in Thailand, dem Park Hyatt Melbourne in Australien, dem Hyatt Regency Auckland in Neuseeland oder dem Park Lane Hilton in London.