nhow Berlin
Zwei auf neuem Posten

Dreyer_Dirk.jpg

Das nhow Berlin hat ein neues Führungsteam: Ab sofort übernimmt Dirk Dreyer (Foto) die Position des General Managers. Darüber hinaus zeichnet André Hummel in dem Musik- und Lifestyle-Hotel direkt am Ufer der Spree als Deputy Manager verantwortlich.

Dirk Dreyer ist in der Musikszene kein Unbekannter: Zwischen 1995 und 2009 machte er sich als DJ, Musikproduzent und Musikmanager einen Namen und arbeitete für Plattenfirmen wie Sony Music und EMI. Seine umfassende Branchenexpertise in der Musik öffnete ihm 2009 schließlich die Tore in die Hotellerie. Als General Manager leitete Dreyer bis 2012 die beiden Berliner Szene-Hotels Lux 11 und The Weinmeister. Vor seinem Wechsel zu NH war Dreyer General Manager des Boutique Hotels Indigo am Alexanderplatz. 

Neu im Team des nhow Berlin ist auch André Hummel. Der Hotelfachmann blickt auf mehr als zehn Jahre Berufserfahrung zurück und sammelte unter anderem Erfahrung als stellvertretender Hoteldirektor im Fleming’s Hotel Zürich. Seit 2011 gehört Hummel bereits zur NH Familie und kümmerte sich als Deputy Manager im NH Frankfurt City Center um das Wohl der Geschäfts- und Freizeitreisenden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok