EDV & TV: Einheitlichkeit bevorzugt

EDV & TV

Einheitlichkeit bevorzugt

Der Hotelbetreiber GS Star GmbH aus Augsburg wächst mit seinen Marken Super 8 und Arthotel ANA derzeit rasant, was sich auch an den Zahlen der installierten Displays ablesen lässt: Seit 2016 sind rund 1.000 Geräte  im Einsatz, in diesem Jahr kommen nochmals über 300 Bildschirme hinzu.Als Partner wählte das Unternehmen von Heiko Grote und Michael Bungardt Samsung Electronics.

»Die alten Modelle waren schlicht zu klein und haben nicht mehr den Ansprüchen unserer Gäste entsprochen. Die 40 Zoll großen, neuen Samsung-Geräte kommen bei unseren Gästen extrem gut an«, erklärt Michael Bungardt, Geschäftsführer der GS Star GmbH. Darüber hinaus seien die neuen Displays sehr schnell und würden sofort reagieren. Auch habe man eine Lösung favorisiert, die einfach und zentral gesteuert werden kann.

Zum smarten Service der Samsung Hospitality Displays gehört unter anderem die persönliche Begrüßung der Gäste. Auf den Displays lassen sich neben dem Fernsehprogramm auch individuelle Botschaften, Informationen über das Wetter, Ausflugtipps oder eigene Angebote des Hotels einspielen. Außerdem bieten die Fernseher mit ihrer WLAN-Verbindung zu Android-basierten Endgeräten eine Vielfalt an Entertainment-Möglichkeiten und stellen damit einen smarten Entertainment-Hub mitten im Hotelzimmer dar. Beispielsweise erlaubt es die integrierte App den Gästen, Inhalte des Hospitality Displays – wie etwa das aktuelle TV-Programm – auf dem kompatiblen Tablet oder Smartphone anzusehen. Andersherum können Gäste über die Screen Mirroring-Funktion den Handy-Bildschirm auf das Hospitality Display übertragen. Ein eigener Bluetooth Music Player ergänzt das Angebot der HD690U-Serie.

Bis 2020 sollen viele weitere Häuser mit den Samsung Modellen ausgestattet werden, darunter zehn Super 8 Hotels und drei Häuser der Marke Arthotel ANA. Gleichzeitig werden die Displays künftig mit der hotelinternen Hotel-Bird-App vernetzt werden, die seit 2016 bereits für den mobilen Check-in und Check-out Verwendung findet. www.samsung.de