test
Bild 1 von 2
Pieter van der Hoeven
test
Bild 2 von 2
Richard Schestak

Raffles Hotels & Resorts
Van der Hoeven löst Schestak ab

Richard Schestak verlässt das Raffles Le Royal in Phnom Penh zum 1. August 2013, um sich der Neueröffnung des Raffles Jakarta zu widmen. Seine Position als General Manager in Phnom Penh übernimmt ab sofort Pieter van der Hoeven.

Kategorie: Personalwechsel
Text: Top hotel, 11. Juli 2013

Van der Hoeven kommt von Outrigger Asia Pacific zu Raffles, wo er zuvor als Vice President Sales & Marketing verantwortlich zeichnete. Davor war Pieter bereits GM bei Six Senses und betreute dort Evason and Six Senses Spas, Hua Hin, Evason Hideaway & Earth Spa by Six Senses und Evason Hideaway, Vietnam. Zudem bekleidete er leitende Positionen bei der Peninsula Hotelgruppe in Bangkok und Hong Kong sowie bei Hyatt in Australien. Er übernimmt die Position von Schestak, der nach drei Jahren in Phnom Penh General Manager des Raffles Jakarta wird, das 2014 eröffnet werden soll.

Schestak kann auf 21 Jahre Erfahrung in der internationalen Hotellerie zurückblicken. Bevor der Österreicher General Manager des Le Royal Phnom Penh wurde, war er Director of Operations im Fairmont Bab Al Bahr, Abu Dhabi, Regional Director of Food & Beverage, Middle East und Director of Food & Beverage, Fairmont Dubai. Sein Fokus auf die gehobene Gastronomie führte ihn während seiner Laufbahn auch zu Senior Positionen in Michelin Restaurants, europäischen Spa & Golf Resorts sowie auf Luxus-Kreuzfahrtschiffen.

Top hotel Newsletter

Der kostenlose Top hotel-Newsletter liefert Ihnen regelmäßig Nachrichten aus der Welt der Hotellerie und Gastronomie.

Trainings für Ihren Erfolg


 

Finden Sie Ihr passendes Seminarthema aus über 400 IFH-Angeboten – zur Übersicht

Scroll Top