Vienna International Hotels & Resorts
Von Paris nach Prag

François Mary (40) ist seit November als neuer Regional Director Prague für die Prager Hotels der Vienna International Hotelmanagement AG (VI) verantwortlich. Zusätzlich leitet er die zwei Vier-Sterne Häuser andel’s und angelo mit einer Gesamtkapazität von über 750 Betten.

Kategorie: Personalwechsel
Text: Top hotel, 13. November 2012

Der Franzose war seit der Übernahme des Dream Castle Hotels Paris durch VI im Jahr 2006 Direktor des Familienressorts, an dem er zuvor unter dem Management von Möwenpick als Resident Manager tätig war. Von der Übernahme des nahe gelegenen Vier-Sterne Magic Circus Hotels im Jahr 2008 bis heute führte er als General Manager beide Selected Hotels von Disneyland Paris mit einer Gesamtkapazität von 800 Zimmern und insgesamt 550 Angestellten. Mary war ebenfalls in die Übernahmen beider Ressorts durch VI involviert.

Seine Karriere führte ihn bereits mehrmals ins Ausland: Nach seinem Abschluss an der Savoy School London sammelte er Erfahrung im Londoner Leading Hotel of the World Connaught der Savoy Group. Im Plantation Sainte Marthe Hotel auf den Französischen Antillen, im Hotel du Louvre Paris (Concorde Group) und dem heutigen Grand Hotel Kempinski in Genf (damals Noga Hilton Geneva) besetzte er diverse Positionen im F&B-Bereich.

Den Herausforderungen seines neuen Postens sieht Mary guter Dinge entgegen: „Sowohl das andel’s wie auch das angelo sind Vorzeigebeispiele innerhalb der VI. Das andel’s Prag feiert diesen Monat seinen zehnten Geburtstag und hat sich durch seinen hohen Komfort und ausgezeichneten Service bereits hervorragend am stark umkämpften Prager Markt etabliert. Und dennoch besteht auch hier Potential zur Weiterentwicklung. Ich werde alles daran setzen, meine vielfältigen Erfahrungen hier zu implementieren.“

Top hotel Newsletter

Der kostenlose Top hotel-Newsletter liefert Ihnen regelmäßig Nachrichten aus der Welt der Hotellerie und Gastronomie.

Jetzt testen! Die aktuelle Ausgabe von Top hotel

Luxushotel-Test  •  Green Hospitality  •  F&B: Wirtschaftlichkeit vs. ÖkologieDies und vieles mehr lesen Sie in der neuen Top hotel. Jetzt unverbindlich als Probeheft anfordern.

 

 

Scroll Top