„GEO SAISON“ Hotelranking 2017

Fünf erste Plätze für deutsche Hotels

Zum elften Mal in Folge ließen die Juroren des Magazins „GEO SAISON“ ihr subjektives Gefühl entscheiden und wählten auf ihren Reisen quer durch Europa die 100 schönsten Hotels des Kontinents aus. Deutsche Häuser eroberten überproportional oft die Spitzenplätze der zehn Kategorien. Welche das sind, erfahren Sie in der Bildergalerie.

Bei der Auswahl gingen die Jurymitglieder nach einem subjektiven Kriterium: Welches Hotel würden Sie Freunden empfehlen? Das Ergebnis: 100 Unterkünfte in 19 europäischen Ländern. Jede Kategorie hat einen Sieger sowie neun zweite Sieger ohne Rangfolge.

Die folgenden Hotels belegen den ersten Platz ihrer jeweiligen Kategorie:

• Kategorie "Am Meer": La Co(o)rniche, Pyla sur Mer/Frankreich

• Kategorie "Berge": Hotel San Luis, Hafling/Italien

• Kategorie "Design": The Qvest Hideaway, Köln/Deutschland

• Kategorie "Land": Soho Farmhouse, Oxfordshire/England

• Kategorie "Luxus": Hotel Ritz, Paris/Frankreich

• Kategorie "Wellness": Schloss Elmau, Krün/Deutschland

• Kategorie "City": Hotel Zoo, Berlin/Deutschland

• Kategorie "Außer Konkurrenz": Hotel Whitepod, Monthey/Schweiz

• Kategorie "Food": Seehotel Überfahrt, Rottach-Egern/Deutschland

• Kategorie "Unter 100 Euro": Prizeotel, Hannover/Deutschland 


Quelle: GEO