Revenue Management: Universelle Kristallkugel

Revenue Management

Universelle Kristallkugel

Eine neue Partnerschaft von IDeaS mit nSight Travel Intelligence soll Hoteliers die Möglichkeit geben, Buchungsverhalten vorherzusagen und Umsätze durch Reiseabsichtsdaten und visuelle Dashboards zu optimieren.

Die Möglichkeit, eine breite Palette von Reiseabsichtsdaten zu nutzen, ist das Resultat der jüngsten Partnerschaft von IDeaS mit nSight Travel Intelligence. Hoteliers können nun die Nachfrage auf der Grundlage umfangreicher Datensätze, die noch nie zuvor auf einer einzigen Technologieplattform verfügbar waren, voraussagen.

Auf der ITB Berlin präsentierte IDeaS zudem sein erweitertes  "IDeaS Business Insights Dashboard" mit neuer Funktionalität im "IDeaS G3 Revenue Management System". Es bietet Revenue Managern Transparenz in Kanal- und Herkunftsdatendaten sowie die Kosten dafür , die Netto Umsätze, die Netto-Zimmer-Durchschnittsrate und den Netto-RevPAR im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Diese Informationen unterstützen eine bessere Entscheidungsfindung, mittels derer die Rentabilität über die gesamte Hotelorganisation hinweg optimiert wird.