Landidyll Hotels & Restaurants
Eine Kooperation von Menschen für Menschen

landidyll.jpg

Menschen stehen bei Landidyll im Vordergrund. Gastgeber aus Überzeugung und ein aktives Miteinander – nicht nur mit den Gästen: Diese Werte sind im Inneren der Kooperation tief verwurzelt.

So werden neue Mitglieder direkt an die Hand genommen, um die erforderlichen Landidyll-Rahmenbedingungen in ihrem Betrieb umzusetzen, zum Beispiel die obligatorische Q-Zertifizierung, über die Landidyll als erste Hotelkooperation Deutschlands seit 15 Jahren verfügt. Dank der halbjährlichen Hauptversammlungen ist auch das Kennenlernen der übrigen Kollegen und die Integration in die »Landidyll-Familie« unkompliziert.

Landidyll steht seit rund 30 Jahren für inhabergeführte, familiäre Drei- und Vier-Sterne-Hotels, die sich ganz dem gepflegten Landleben mit regionaler Küche, nachhaltiger Bewirtschaftung und landestypischen Freizeitangeboten verschrieben haben. Viele Gastgeber bringen ihre Leidenschaften vom Weinbau über die Landwirtschaft bis zur Jagd und sogar Kunst ein, was von den Gästen
für ihre Auszeit vom Alltag geschätzt wird. So ist die Kooperation, die aus der Zentrale in Weimar koordiniert wird, in den vergangenen Jahren zu einer starken Marke gewachsen.

»Wir bieten unseren Mitgliedern neben den Marketing-, PR-, Vertriebsleistungen und zahlreichen Sonderkonditionen bei Branchenpartnern vor allem eine Plattform, auf der wir den Austausch und das Voneinander-Lernen zwischen den Hoteliers fördern«, erklärt Claudia Gärtig, Leiterin der Landidyll-Zentrale, den Grundgedanken der Kooperation und ergänzt: »Den einzelnen Betrieb zu stärken und der Marke immer mehr Strahlkraft zu geben, sind unsere Ziele.«

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft und Konditionen gibt es unter www.landidyll.com oder telefonisch unter 03643-49150.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok