Landidyll
Lernen von und mit den Kollegen

Th_05_2016_Landidyll.jpg

Zweimal jährlich treffen sich die Betriebe der Landidyll Kooperation zu ihrer Hauptversammlung, um gemeinsame Themen zu besprechen, Neuigkeiten auszutauschen und sich in Fachworkshops fortzubilden

Die Hauptversammlungen bieten gleichzeitig für das jeweils gastgebende Haus auch immer die Gelegenheit, sich professionelles Feedback aus dem Kollegenkreis über die eigenen Angebote zu holen. Für die Tagung im April war das Michels Landidyll-Wohlfühlhotel in Schalkenmehren in der Eifel Gastgeber, am ersten Tagungstag ging es zusätzlich zum Mittagessen in das nur 30 Minuten entfernte Landidyll NaturPurHotel Maarblick in Meerfeld. Die beiden Hoteliers Hubert Drayer (Michels Landidyll-Wohlfühlhotel) und Frank Weiler (Landidyll NaturPurHotel Maarblick) sind sich einig: »Wir sind stolz, unsere Häuser im Rahmen der Hauptversammlung den Kollegen präsentieren zu können. Und auch für unsere Mitarbeiter ist es ein großer Ansporn, wenn sie so positive Bestätigung von den Profis bekommen, wie es jetzt der Fall war.« Landidyll Vorstand Theo Wilmink (Landidyll Wilminks Parkhotel in Neuenkirchen) betont: »Das gemeinsame Lernen von- und miteinander und die Weiterbildung sind zentrale Punkte, die wir als Kooperation unseren Mitgliedern in diesem Rahmen bieten und die ich als Hotelier auch selber sehr schätze.« Und dies scheint nicht nur bei den bestehenden Mitgliedern so zu sein: Die Landidyll Kooperation konnte zur Veranstaltung in Schalkenmehren auch vier Interessenten begrüßen, die während der zwei Tage Landidyll Atmosphäre »schnuppern« durften. Hoteliers, die an der Kooperation für ihren Betrieb interessiert sind, erhalten in der Geschäftsstelle in Weimar ausführliche Informationen zu den Leistungen und Anforderungen einer Mitgliedschaft bei Landidyll Hotels & Restaurants.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok