Hotelmarkt Spanien: Leonardo plant NYX Hotel in Bilbao

Hotelmarkt Spanien

Leonardo plant NYX Hotel in Bilbao

Leonardo eröffnet sein zweites YX Hotel im spanischen Bilbao. Der Umbau des Gebäudes, das am Rande der Altstadt liegt, beginnt 2018.

 Das historische Gebäude in der Calle Arenal 4 hatte zu Beginn des 20. Jahrhunderts als „Hotel Inglaterra“ (dt. Hotel England) Glanzzeiten erlebt. Daran will Leonardo Hotels mit dem Umbau anknüpfen. Der zuletzt von einer Bank genutzte Altbau wird 105 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar und ein Fitness-Studio beherbergen.

Das Design und das von der Street-Art der Stadt inspirierte Lifestyle-Konzept sollen das NYX Bilbao zu einem Unikat machen. „Mit NYX Bilbao bieten wir kreativen Individualisten eine spannende neue Destination und eine begeisternde Mischung an Erlebnissen und Begegnungen“, so Daniel Roger, CEO, Leonardo Hotels Europa.

Die Eröffnung ist für das Frühjahr 2019 geplant. Aktuell gibt es bereits drei NYX Hotels in Tel Aviv, Mailand und Prag. Das erste NYX in Spanien wird im März 2018 in der Hauptstadt Madrid eröffnen. Bis 2022 plant Leonardo mindestens 20 weitere NYX Hotels.