David_Etmenan_Mario_Pick.jpg
David Etmenan, Mario Pick

Der langjährige Geschäftsführer der Welcome Hotels in Warstein fungiert ab 1. Februar als Chief Operations Officer der Hamburger Hotelgruppe von David Etmenan. Der Fokus von Mario Pick liegt künftig auf den Bereichen Employer Branding, Prozessoptimierung und  Aufbau der NOVUM Academy. In diesem Zuge gab es in der Novum-Führungsetage noch eine weitere Personalentscheidung.

Welcome_Hotels_Top_neu.jpg
KD Busch/compamedia GmbH

Die Welcome Hotels gehören zu den besten Arbeitgebern des deutschen Mittelstandes. Auf dem Deutschen Mittelstands-Summit im Colosseum-Theater in Essen erhielten sie am vergangenen Freitag vom ehemaligen Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, die „Top Job“-Auszeichnung.

WH_Pick_Kritz.jpg
v. li.: Mario Pick, Carsten Kritz / Welcome Hotels

Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 blickt die Welcome Hotelgruppe zurück. Mit einem Gesamtumsatz von 64,7 Millionen Euro konnte der Geschäftsbereich Hotel einschließlich Gastronomie- und Managementbetriebe das Vorjahresergebnis der Gruppe nochmals um rund vier Prozent steigern. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet man eine erneute Umsatzsteigerung und eine nachhaltige Hotelexpansion.

WelcomeNeckarsulm.jpg

Das Portfolio der Hotelgruppe wächst auf 18 Häuser: Im Frühsommer 2017 wollen die Welcome Geschäftsführer Carsten Kritz und Mario Pick ihr neues Vier-Sterne-Hotel auf dem alten Bahnhofsgelände der Stadt eröffnen. Das 20-Millionen-Euro-Projekt soll eine Lücke im bestehenden Hotelportfolio der Region Heilbronn und Neckarsulm schließen.

welcome-hotels.jpg

Mit einer offiziellen Meldung ist die Warsteiner Gruppe (Haus Cramer) nun an die Öffentlichkeit getreten: Man sondiere die strategischen Perspektiven der Welcome Hotels und habe aus diesem Grund die Investmentbank Rothschild mit der Bewertung der Hotelgruppe beauftragt. Bis spätestens Ende des Jahres soll entschieden werden, ob ein Verkauf oder aber eine Expansion in Eigenregie verfolgt werden soll.

lippstadt-hotelinformationen-03.jpg

Einige Personal- und Standortentscheidungen hat die Warsteiner Gruppe für die Betriebe in Nordrhein-Westfalen getroffen. Unter anderem wird das Welcome Hotel Lippstadt ab 2017 nicht mehr im Portfolio der Gruppe sein.

Kolodziej-Christoph.jpg

Ab sofort steht das Welcome Hotel Essen unter neuer Leitung: Christoph Kolodziej übernimmt das Management des Vier-Sterne-Hauses. In seiner neuen Funktion berichtet der Kasseler künftig direkt an Christian Kettlitz, Geschäftsführer der Welcome Hotelgruppe.

Jacobi_Frank.jpg

Zum 1. Mai übernimmt Frank Jacobi (Foto) die Direktion des Welcome Hotel Paderborn von Carsten Hinz. Der neue General Manager steht bereits seit vier Jahren im Dienste der Welcome Hotelgruppe und leitete zuletzt das Welcome Hotel Lippstadt.

Schwind_Stefan.jpg

Stefan Schwind (Foto) wird ab dem 1. September die Leitung des Vier-Sterne Welcome Parkhotels in Meißen übernehmen und damit Interimsmanager Henrik Böhnstedt ablösen. Die Gesamtverantwortung über den Goldenen Löwen und das Hotel am Markt Residenz – beide ebenfalls in Meißen – hat Hannes Horsch übernommen.

Welcome_Fuhrungsteam_Scherk_Schulz.jpg
v. li.: Dr. Christoph Scherk, Alexandra Schulz

Mit der Berufung von Dr. Christoph Scherk zum Chief Financial Officer (CFO) und Alexandra Schulz zum Group Director of Sales & Marketing wird das neue Führungsteam um CEO Christian Kettlitz weiter ergänzt. Beide traten ihre Position zum Jahreswechsel an.

Welcome-BednorzTepel.jpg

Die Welcome Hotelgruppe mit Sitz im sauerländischen Warstein erweitert ihr Verkaufsteam um zwei Branchenprofis: Torsten Bednorz (li.), ab sofort Regionalverkaufsdirektor Nord, und Matthias Tepel (re.), neuer Regionalverkaufsdirektor Süd, werden künftig die Verkaufsaktivitäten der insgesamt zwölf Häuser der Hotelgruppe ausbauen.

Thomas_Caroline.jpg

Mit der Berufung von Caroline Thomas zur Direktorin E-Commerce wird das Team um Christian Kettlitz, CEO der Welcome Hotelgruppe, um eine weitere Führungspersönlichkeit ergänzt. Die gebürtige Französin trat zum 1. Juni die neu geschaffene Position an.

schattmeier.jpg
Welcome Hotelgruppe

Der Gesellschafter der Welcome Hotelgruppe hat Karl Schattmaier zum Executive Chairman berufen. Schattmaier tritt die Position mit sofortiger Wirkung an. In seiner neuen Funktion wird er eng mit Christoph Scherk, CFO der Welcome Hotels zusammenarbeiten.