aktivhotel_1.jpg

Immer mehr Gäste sind auch während des Urlaubs an vielseitigen Aktiv-Angeboten der Hotels interessiert. Wie stellt sich die Hotellerie auf die gesteigerte Nachfrage nach Sport- und Freizeitangeboten ein? Top hotel hat sich in der Branche umgehört.

Yogaplattform_Das_Alpenhaus_GasteinertalMichaelHuber_HuberFotografi.jpg
©Das Alpenhaus Gasteinertal (Michael Huber)

Neun Millionen Menschen in Deutschland praktizieren in ihrer Freizeit Yoga. Am 21. Juni ist der Internationale Tag des Yoga und auch Hotels haben die jahrtausendealte Heillehre, die mittlerweile auch anerkannter Breitensport ist, für sich entdeckt und nutzen sie als Alleinstellungsmerkmal. Nicht nur zum Yoga-Tag bieten Hotels Retreats, Kurse und Aktionen an – Top hotel hat die interessantesten Angebote für dieses Jahr zusammengestellt.

Sportalpen_Hotels_Salzburger_Hof_Leogang.jpg
Salzburger Hof Leogang

Zum Mai 2016 präsentieren sich die Sportalpen Hotels als exklusives Netzwerk aus Leitbetrieben, die das Konzept "Sportify" – sportlich-gesunder Aktivurlaub in Kombination mit Lifestyle und Genuss im alpinen Erlebnisraum – anbieten und selbst leben.