neubau2015.jpg

Dass Berlin in puncto Hotel-Opening seine eigenen Gesetze schreibt, ist bekannt: Rund 10.000 Zimmer – und damit ein Fünftel des deutschlandweiten Volumens, wurden der aktuellen bulwiengesa-Studie in den vergangenen fünf Jahren in der Hauptstadt neu errichtet. Hinsichtlich der Fertigstellungen im vergangenen Jahr schob sich jedoch München vor Berlin. Auch hinsichtlich der Segmentierung hat die Studie interessante Facts.

tho_2107.jpg
Top hotel Opening 2017 - Die PReisträger

Die Entscheidung ist gefallen: Auf der Intergastra in Stuttgart wurden beim Top hotel Opening Award die besten Hotelneueröffnungen des vergangenen Jahren gekürt. Die Preisträger kommen aus Hamburg, Lörrach, Leipzig, Reit im Winkl und München.

THO_Jury_17.jpg

20 Hotels, darunter das Sofitel Frankfurt Opera, das Moxy am Münchner Flughafen oder die Bretterbude an der Ostsee – sind für den Top hotel Opening Award 2016 nomiert. Wer in den fünf Kategorien als Sieger hervorgeht, darüber wurde jetzt bei der Jury-Sitzung in Stuttgart heiß diskutiert. Und: Es gab eine bis dato einmalige Entscheidung.

01_luxus.jpg

Wer machte das Rennen in der Königskategorie "Luxus"? Schloss Elmau Retreat, Kameha Grand Zürich oder doch das Titanic Berlin? Und konnte prizeotel mit dem neuen Haus in Hannover in der Kategorie Budget das Double einfahren? Antworten auf diese Fragen gab es beim diesjährigen Top hotel Opening Award, bei dem die besten Hotelneueröffnungen des vergangenen Jahres ausgezeichnet wurden.

Opening-Award-Mai-17.jpg

Große Überraschung beim Top hotel Opening Award, bei dem die besten Hotelneueröffnungen des vergangenen Jahres ausgezeichnet wurden: Da in der Königskategorie »Luxus« zwei Hotels mit ihrem Gesamtpaket herausstachen, traf die Jury ein salomonisches Urteil und vergab den begehrten Award doppelt: an das Sofitel Frankfurt Opera und das Roomers Baden-Baden.