Pflugl_Babette-cJule-Felice-Frommelt.jpg
Babette Pflügl ©Jule Felice Frommelt

Babette Pflügl ist die neue Restaurantleiterin, die seit Anfang April für das Serviceteam des mit 15 Gault&Millau Punkten ausgezeichneten „Duke“ im Ellington Hotel Berlin verantwortlich zeichnet.

Bartholomaus_-Jens.jpg
©Empire Riverside/Hotel Hafen Hamburg

Jens Bartholomäus ist neuer Assistant Director in Charge of Finance im Lifestyle- und Designhotel Empire Riverside Hotel sowie im Traditionshaus Hotel Hafen Hamburg. Der 34-Jährige wird sich insbesondere um die finanziellen und verwaltungstechnischen Bereiche der beiden Hotels kümmern.

Burghardt_Maik.jpg

Seit dem 1. November 2017 ist Maik Burghardt neuer Director of Revenue Management bei der Frankfurter Event European Services GmbH, einem Unternehmen der Event Hotels. In seiner neuen Funktion führt er ein derzeit achtköpfiges Team mit unterschiedlichen Funktionen.

Kouros_Christos.jpg
Christos Kouros

Im Excelsior Hotel Ernst in Köln stehen Veränderungen an: Christos Kouros ist neuer Assistent Director of Sales. Das Restaurant „Hanse Stube“ bekommt einen neuen Küchenchef: Der 31-jährige Maximilian Specht übernimmt die Leitung von Tobias Koch.

Backer_Lisa-Kristina.jpg
©Excelsior Hotel Nürnberg Fürth

Das Excelsior Hotel Nürnberg Fürth steht ab sofort unter der Leitung von Lisa-Kristina Bäcker: Als neuer Resident Manager führt die 28-jährige Hotelfachfrau ein Team von rund 40 Mitarbeitern und möchte das Vier-Sterne-Superior-Haus so „schnell wie möglich zu einer der führenden Hotel-Adressen in Nürnberg und Fürth für Business- und Tagungsgäste machen.“

Fuhrer_Dirk.jpg
©Falkensteiner Hotels & Residences

Dirk Führer verantwortet seit Kurzem Sales & Marketing, Digital & Distribution sowie Revenue Management der Falkensteiner Hotels & Residences. In dieser Funktion wird er sich vor allem auf die weitere strategische Positionierung und das Umsatzwachstum der Gruppe konzentrieren.

Marx_Sascha.jpg
©Falkensteiner

Nach zweijähriger Zusammenarbeit mit Sascha Marx als Hoteldirektor des Falkensteiner Schlosshotel Velden, hat sich die Hotelgruppe dazu entschieden zukünftig getrennte Wege zu gehen. Die Führung übernimmt ein fast schon altbekanntes Team.

Jung_Hans_Guenter.jpg
Hans Günter Jung

Hans Günter Jung leitet seit dem 1. September 2017 als neuer Direktor die Geschicke des Ferienclub Maierhöfen im Allgäu. Er tritt die Nachfolge von Wilfried Furtwängler an, der nach fünf Jahren als Direktor der Anlage nun seit 1. April 2017 als Geschäftsführer mit an der Spitze der GEW Ferien GmbH steht.

grimms.jpg
Das Ehepaar Yasmin Cachemaille Grimm und Urs Grimm verstärkt künftig das Management-Team in Schloss Elmau © Schloss Elmau

Yasmin Cachemaille Grimm und ihr Ehemann Urs Grimm übernehmen bis Ende des Jahres die Leitung in Schloss Elmau. Der bisherige GM Nikolai Bloyd wird das Luxushotel bereits Ende August verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Das teilen die Verantwortlichen in einem offiziellen Statement mit.

Werblow-Carsten.jpg
gambino hotels

Mit dem 28-jährigen Carsten Werblow ernennen die Geschwister Gambino einen managementerfahrenen Mitarbeiter zum Direktor des neuen gambino hotel Cincinnati, das am 1. Juni 2017 in München Fasangarten eröffnet. Werblow hatte zuletzt den Direktorenposten im Wetterstein Hotel inne – seine Nachfolge tritt dort der 30-jährige Hotelbetriebswirt Philipp Neumeister an.

Schmidt_Dirk.jpg
© Gastrofix GmbH

Seit Juli hat Gastrofix mit Dirk W. Schmidt einen neuen Chief Sales Officer (CSO). Er entlastet im Unternehmen Stefan Brehm, der den Posten des CSO vorher zusammen mit seiner aktuellen Position als CMO bekleidet hatte.

Ashkenazi_Yaron.jpg
Yaron Ashkenazi ©GCH Hotel Group

Bei Deutschlands zweitgrößter Hotelmanagement-Gesellschaft, der in Berlin ansässigen GCH Hotel Group, vollzieht sich ein Wechsel an der Spitze der Unternehmensführung: Nach sieben Jahren verlässt CEO Yaron Ashkenazi die Gruppe.

 Der neue Chief Operating Officer folgt auf Yaron Ashkenazi, der das Unternehmen aus eigener Entscheidung verlassen hat und verantwortet ab sofort für mehr als 120 Hotels mit rund 15.500 Zimmern in Deutschland, Belgien und Österreich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok