Ab Mitte 2019 soll es seine ersten Gäste empfangen: das neue Rilano 24|7 Hotel in der nordrheinwestfälischen Pilgerstadt Kevelaer. Das moderne Haus mit insgesamt 78 Zimmern, einem Restaurant, einem innovativen Fitnesskonzept sowie einem offenen Coworking-Bar- und Lobby-Bereich entsteht in einem zukünftigen Stadtpark.

Meister_Ralf.jpg

Seit August verstärken zwei neue Mitarbeiter Rilano Hotels & Resorts. Ralf Meister (Foto) zeichnet für das Unternehmen als Cluster General Manager für die drei Häuser Rilano München, Rilano 24|7 München und Rilano 24|7 München City verantwortlich. Als Küchenchef für das Rilano München und das Rilano 24|7 München fungiert Benjamin Kremser.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok