BW-Sweden-Hotels.jpg

Best Western Hotels & Resorts hat Anfang Mai die schwedische Gruppe Sweden Hotels gekauft. Sie ist wie Best Western eine Kooperation privat geführter Hotels mit insgesamt 180 Häusern in Skandinavien.

Dormero_Dessau-Rolau.jpg
Manuela Halm (Geschäftsführerin Dormero Deutschland Betriebs GmbH) und Tomislav Rubic (CFO Dormero Hotel AG) freuen sich über das 20. Haus im Portfolio der Gruppe.

Mit diesem Schritt erreicht Dormero seine Ziele bereits ein Jahr früher als erwartet: kürzlich wurde der Vertrag für das 20. Hotel im Portfolio der Hotelkette unterzeichnet. Neu im Portfolio ist ab 2019 das NH-Hotel in der Zerbster Straße in Dessau nahe der Lutherstadt Wittenberg.

HBG-GTA.jpg

Die weltgrößte Bettenbank Hotelbeds hat den Branchenzweiten GTA übernommen. Das in der Schweiz ansässige Unternehmen GTA verzeichnet täglich rund 40.000 Buchungen – insbesondere im asiatischen Raum und im Mittleren Osten ist es stark vertreten.

Hotelscan.jpg
Screenshot: Top hotel

Der Online-Reisevermittler Lastminute.com kauft die Hotel-Suchmaschine hotelscan. Mit der Übernahme will der Reisevermittler das Geschäft mit Online-Suchmaschinen ergänzen.

Schlosspark-Lichtenwalde-Hotel-am-Schlosspark.jpg
©Hotel am Schlosspark

Seit Januar betreibt die Hospitality-Pool GmbH mit Geschäftsführer Michael Waldbrunner das Best Western Hotel am Schlosspark Lichtenwalde. Um auch höchsten Gästeansprüchen gerecht zu werden, sind umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen in dem Vier-Sterne-Haus geplant.

gastronovi.jpg
©gastronovi

Transgourmet übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2017 die Mehrheit an gastronovi, einem Softwareanbieter für Kassenlösungssysteme für die Gastronomie. Mit dem Anteilserwerb wird der Zustell- und Abholspezialist sein Produktportfolio weiter ausbauen und geht einen weiteren Schritt in Richtung eines Komplettangebotes für die Gastronomie.

La_Quinta.jpg

Nächste Fusion auf internationalem Parkett: Wyndham Worldwide hat die amerikanische Hotelkette La Quinta für insgesamt 1,95 Milliarden US-Dollar (1,59 Mrd. Euro) übernommen. Sowohl die Franchise- als auch die Hotelmanagement-Geschäfte gehen zu Wyndham über. Damit einher geht auch die Ausgliederung von La Quintas Immobilieneigentum.

ADA Cosmetics International (ADA) setzt seinen Wachstumskurs zielstrebig fort und erwirbt mit sofortiger Wirkung das malaysische Unternehmen RDI Malaysia. Mit dieser strategischen Investition stärkt das Unternehmen seine Position in der Region Asien/Pazifik.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok