Kassel-Ubernachtungspreise-check24.jpg
hotel.check24.de

Das Portal Check24 hat die Übernachtungspreise zur documenta in Kassel und der Veranstaltung Skulptur Projekte in Münster verglichen. Am teuersten sind die Hotelzimmer zu Beginn der Ausstellungen. Während Check24 den Besuchern der documenta rät, eher gegen Ende des Events zu buchen, ist es in Münster zur Mitte des Veranstaltungszeitraums am günstigsten.

Hotel_Geld.jpg
Fotolia

Während der Internationalen Automobilausstellung (IAA) steigen in Frankfurt die Preise für Hotelzimmer im Durchschnitt um 103 Prozent. Derzeit seien allerdings noch Zimmer in zahlreichen Hotels rund um die Messe verfügbar, wie ein aktueller Bericht des Vergleichsportals Check24 offenbart.

Messepreise_obs-check24.jpg
obs / Check24

Dank der Internationalen Fachmesse für Sportartikel und Sportmode (ISPO, 5. bis 8. Februar) steigen die Hotelpreise in München Anfang Februar deutlich an. Gleiches gilt für die Stadt Nürnberg, wo vom 1. bis 6. Februar die Spielwarenmesse stattfindet.

geldregen.jpg
Fotolia

Zu den großen Frühjahrsmessen ITB und CeBIT steigen die Hotelpreise deutlich an. In Berlin erhöhen sich die Raten während der Tourismus-Börse um bis zu 285 Prozent, zur IT-Messe in Hannover sind viele Hotels bereits ausgebucht, zum Teil mit Preissteigerungen von fast 400 Prozent.

Frankfurter_Buchmesse-Fahnen.jpg
©Frankfurter Buchmesse/Fernando Baptista

Zur Frankfurter Buchmesse, die von 11. bis 15. Oktober stattfindet, steigen die durchschnittlichen Übernachtungspreise um bis zu 155 Prozent über das Hotelpreisniveau im Oktober, welches bei 119 Euro lag. Das hat das Vergleichsportal Check24 herausgefunden.

hamburg.jpg

Zum Hamburger Hafengeburtstag vom 10. bis zum 13. Mai steigen die durchschnittlichen Übernachtungspreise in der Hansestadt bis zu 53 Prozent über das Monatsmittel. Eine Übernachtung kostet am Veranstaltungswochenende damit im Schnitt 210 Euro, das ermittelte das Vergleichsportal Check24.

Gamescom_Geld-c-Koelnmesse_Fotolia.jpg
Koelnmesse/Gamescom / Fotolia

Bereits jetzt sind Hotelübernachtungen in Köln während der Videospielmesse gamescom (17.08. bis 21.08.2016) und der YouTube-Veranstaltung Videodays (19.08. bis 20.08.2016) verhältnismäßig teuer. Im Umkreis von zwei Kilometern rund um das Messegelände Köln erhöhen sich die Raten durchschnittlich um 173 Prozent (160 Euro).

Leipziger-Buchmesse.jpg
©Leipziger Buchmesse

Zur Leipziger Buchmesse vom 15. bis zum 18. März werden die Hotels laut den Ermittlungen des Vergleichsportals Check24 wesentlich teurer. Unabhängig von der Entfernung zur Messe und über alle Sternekategorien hinweg steigen die durchschnittlichen Übernachtungskosten in der größten sächsischen Stadt um bis zu 105 Prozent über das Hotelpreisniveau im März.

Messen_Jan_2017_check24.jpg
Hotelpreise zur BAU (München) und boot (Düsseldorf) 2017 / CHECK24

Zu den Weltleitmessen BAU und boot im Januar 2017 werden in München und Düsseldorf Hunderttausende Besucher erwartet. Das treibt die Übernachtungspreise in die Höhe. Besucher der BAU in München (16. bis 21.01.) zahlen bis zu 149 Prozent über den Durchschnittspreisen des Monats. Zur boot in Düsseldorf (21. bis 29.01.) sind die Hotelkapazitäten bereits knapp.

Hotelzimmer_Geld.jpg
Fotolia

Zwischen Hotels der Drei-Sterne- und der Vier-Sterne-Kategorie bestehen nur geringe Preisunterschiede. In den zehn meistgebuchten Ländern kosten Vier-Sterne-Unterkünfte im besten Fall durchschnittlich nur 28 Euro mehr als Mittelklassehotels. Die Differenz zu Raten in Luxushotels ist jedoch deutlich größer.

Silvester_Fotolia.jpg
Fotolia

In 15 beliebten Städten weltweit liegen die Hotelpreise zum Jahreswechsel im Schnitt ein Drittel über dem Durchschnittspreis im Dezember. Verhältnismäßig niedrig sind die Raten beispielsweise in Bangkok, Stockholm und Leipzig; auf mehr Umsatz können sich Hotels in Amsterdam und Prag einstellen.

Dresdner-Striezelmarkt-pixabay.jpg
Der Striezelmarkt in Dresden (pixabay)

Weihnachtsmärkte ziehen in Deutschland Millionen von Besuchern an. Das lässt in vielen Städten die Übernachtungspreise kräftig steigen. Wie ein Hotelvergleich von Check24 zeigt, fallen die Preissteigerungen zum berühmten Striezelmarkt in Dresden am deutlichsten aus. Auch das Silvesterwochenende lässt die Zimmerpreise europaweit in die Höhe schießen.

Reise_Welt.jpg
Fotolia

Wie tief Reisende für den Luxus eines Fünf-Sterne-Hotels in die Tasche greifen müssen, hängt maßgeblich vom Reiseziel ab. Übernachtungen für durchschnittlich weniger als 150 Euro finden Gäste etwa in Osteuropa und Asien. Die teuersten Luxus-Übernachtungen im Vergleich von 50 Städten belegen zwei US-Metropolen.