An der East Side Gallery nahe der Berliner Mauer soll 2018 ein Gebäudekomplex bestehend aus Hotel und Mietwohnungen gebaut werden. Das Projekt „Waterfront Living“ ist nicht unumstritten.

niu-berlin.jpg
MQ Real Estate

Auf dem Einkaufszentrum Ring-Center 2 in Berlin entsteht ein niu. Das Berliner Immobilien-Start-up MQ Real Estate ist als Hotelprojektentwickler für die Realisierung zuständig. Errichtet wird das Hotel in Modulbauweise.

schloss.jpeg

Eine bekannte Hoteliersfamilie aus Berlin hat das Tudor-Schloss Reichenow vor den Toren der Landeshauptstadt wieder eröffnet. Das Haus bietet 22 renovierte Hotelzimmer, ein Schlossrestaurant mit Bar und eine Sammlung zeitgenössischer Kunst. Gastgeber ist der Sohn von Hans Eilers, ehemaliger Direktor des Hotel Savoy in Berlin.

fourside.jpg

Seit der dritten Septemberwoche bietet Braunschweig mit dem FourSide ein neues Hotel "für Menschen, die Komfort, Design, Fashion und Modernität lieben" – so das Marketingversprechen. Das charakteristische Interior-Design prägt das erste Haus der gleichnamigen Marke, bei der Lifestyle eine wesentliche Rolle spielt.

Pacific-Dream-Plaza-Hotel-1080x540-1080x540.jpg
Pacific Dream Plaza in Qingdao

Mit seinem nachhaltigen Wirtschaftswachstum entwickelt sich die Tourismusindustrie in China stätig. Abzulesen ist dies unter anderem an der Anzahl der geplanten Neueröffnungen, die derzeit bei stolzen 760 Projekten liegt.

page-7A.jpg
Das Kraftwerkhotel soll an der Küste des Yalong Bay in Hainan/China entstehen. © Margot Krasojević Architects

Ein futuristisch anmutendes Hotel, das seine Energie aus den Gezeiten des Meeres gewinnt, hat das Architekturbüro Margot Krasojević Architects entworfen. Das Harmonic Turbine Tidal Hotel soll mehr Strom produzieren, als es verbraucht.

gamer.jpg
Neben dem Bett befindet sich die Gaming-Area. Screenshot: www.youtube.com

Unlängst hat in den Niederlanden ein Hotel für Reisende, die auch im Urlaub nicht auf ihre Videogames verzichten wollen, eröffnet (wir berichteten). Nun geht auch in Taiwan ein »Gamer-Hotel« an den Start.

romandi.jpg
© Screenshot: Twitter/Romandisea Seven Star International Cultural Tourism Resort

In China wird die Titanic originalgetreu nachgebaut. Seinen Platz findet das – dann angeblich unsinkbare Schiff – auf einem Fluss im Romandisea Seven Star International Cultural Tourism Resort in Sichuan/China.

nobis.jpg

Das Nobis Hotel Copenhagen, ein Mitglied der Design Hotels, geht dieser Tage auf mehr als 5.500 Quadratmetern in einem 1903 errichteten Gebäude, einst das „Königlich Dänische Konservatorium für Musik“, an den Start. Vor allem der persönliche Service soll das Haus ausmachen. Den beschreiben die Verantwortlichen als "konkurrenzlos".

BB-Hotels.jpg
B&B

2017 wird das 100. B&B Hotel in Deutschland eröffnet. Eigenen Angaben zufolge ist das Unternehmen damit die derzeit am schnellsten wachsende Hotelgruppe im Economy-Segment. Und das soll nach Dafürhalten von Max C. Luscher auch so bleiben.

luxus_collage.jpg

Mit Verspätung wird das Hamburger Fontenay im Dezember nach drei Jahren Bauzeit seine ersten Gäste begrüßen – und soll sich nach Aussage des Eigentümers Klaus-Michael Kühne anschließend als eines der besten deutschen Hotels positionieren. Nicht von der Stange sind ebenfalls die Neueröffnung von Klaus-Dieter Graf von Moltke im Chiemgau sowie die vielfältigen Bautätigkeiten in München, die aber mancherorts mit kritischem Blick registriert werden.

Motel_One.jpg
B&B Hotels

Auf dem ehemaligen Areal der Burda Medien AG entsteht neben einem Gesundheitszentrum, einer neuen Verwaltungseinheit der Burda Medien und einem Parkaus auch ein Hotelneubau. Die Hurrle Fonds, Investor und Verpächter des neuen Hotels, hat sich für eine Zusammenarbeit mit B&B entschieden.

Hilton-Eroffnungen-2018.jpeg
Das Hampton by Hilton Frankfurt City Centre East soll Anfang 2018 eröffnet werden.

Vier neue Hotels hat Hilton dieses Jahr bereits in Deutschland eröffnet, als fünftes geht das Hilton Garden Inn Frankfurt City Centre im November an den Start. Weitere fünf Häuser stehen auch im kommenden Jahr auf der Agenda: In Dortmund, München, Frankfurt und Berlin entstehen insgesamt 2000 Zimmer unter Hilton-Marken.

Premier-Inn-Frankfurt-Terrasse-Visual.jpg
In vielen deutschen Städten sollen Häuser der britischen Gruppe Premier Inn eröffnen. Auch in München und Mannheim. © Premier Inn

Mit neuen Hotels treibt Premier Inn die Expansion in Deutschland zügig voran: Jüngst kaufte die Gruppe ein Haus inklusive Grundstück in München-Schwabing und ein innerstädtisches Grundstück in Mannheim.