svart.jpg
Snøhetta

Es liegt am Fuße von Norwegens zweitgrößtem Gletscher, erinnert optisch an ein Ufo und soll auch noch als Kraftwerk dienen: Nahe dem Ort Meløy soll 2021 das Hotel Svart eröffnen. Es ist das wohl erste Hotel der Welt über dem Polarkreis, das mehr Energie produziert, als es verbraucht.

rend.jpg

Auf dem Areal am Düsseldorfer Hauptbahnhof gehen gleich drei neue Hotels an den Start: ein Adina, ein Hampton by Hilton und ein Premier Inn. Das gab der Projektentwickler GBI AG zum Auftakt der Expo Real Immobilienmesse in München bekannt.

NFB3_160321_K04_FINAL.jpg
In einem der neuen Gebäude am Bonner Hauptbahnhof wird ein Motel One entstehen. © die developer Projektentwicklung GmbH

Motel One übernimmt das neue Hotel auf dem Nordfeld in Bonn. Das berichtet der General-Anzeiger. Die Neuigkeit wurde bei der Grundsteinlegung für das rund 100 Millionen Euro teure Bauprojekt „Urban Soul – Dreiklang für Bonn“ auf dem Bahnhofsvorplatz bekannt.

image002.jpg
So soll der Neubau in Köln aussehen.

Auf dem bekannten Capitol-Areal in Köln entsteht ein Boutiquehotel der Münchner Ruby-Gruppe. Seit seiner Eröffnung 1929 und dem Wiederaufbau 1954 galt das Capitol als das bedeutendste Lichtspielhaus der Stadt. Ende der 1990er-Jahre diente es zudem als Produktionsstätte der bekannten TV-Shows "Die Harald Schmidt Show" und "TV Total" mit Stefan Raab.

HotelSEPP.jpg
Baustellen-Ansicht vom Hotel Sepp (Foto: Eder Hotels GmbH)

Im österreichischen Maria Alm am Steinernen Meer eröffnet im September mit dem Hotel Sepp ein extravagantes alpines Boutique-Hotel mit vielen Design-Raffinessen und Adults-Only-Konzept.

Franz-Ferdinand-Kletterhalle.jpg
© Walter Luttenberger

Aktive Urlauber, insbesondere sportliche Familien, sollen sich ab 15. Dezember 2017 im Franz Ferdinand Mountain Resort einfinden. Das Lifestyle-Hotel liegt zwar für Wintersportler günstig im Skigebiet am Kärntner Nassfeld, bietet aber auch indoor eine spannende Besonderheit: eine eigene Kletter- und Boulderwand in der Lobby.

fuenf_sterne_hotel.jpg

Ob AC by Marriott, Super 8, me and all oder – wie heute bekannt wurde – Novum Hotels: Gleich mehrere Hotelgesellschaften zieht es derzeit in die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz, das Bettenwachstum ist entsprechend groß. Ein Grund ist die prosperierende Wirtschaftsstruktur, die zum zuletzt fünfprozentigen Übernachtungsplus beitrug.