7_8_HSMA.jpg

Ein Gast hat unzählige Möglichkeiten, nach dem idealen Hotel online zu suchen. Er findet Informationen auf der hoteleigenen Webseite, mithilfe von Online Travel Agencies (OTAs) oder auf Hotelbewertungsseiten

Leonardo_Hans_im_Gluck.jpg
Johannes Bühler, Geschäftsführer „Hans im Glück“ (links) und Daniel Roger, Managing Director Leonardo Hotels Europe (rechts); (BMC-Picture Dominik Beckmann).

Für ihr erstes Haus in Deutschland kooperiert NYX Hotels mit dem Franchise-Unternehmen „Hans im Glück“. Das 225-Zimmer-Haus in München soll im Frühjahr 2018 an den Start gehen – zusammen mit einem der beliebten Restaurants. Die Konzepte der Franchise-Burgergrills und der neuen Lifestyle-Hotelmarke aus dem Hause Leonardo ergänzen sich perfekt, finden die Verantwortlichen.

DesignHotels_8neue.jpg
Design Hotels / The House Hotel Cappadocia, Türkei

Acht neue Originals mit ihren Hotels wurden in das Portfolio der Hotelkooperation Design Hotels aufgenommen. Die Häuser in Europa, Fernost und Mittelamerika erwarten ihre Gäste unter anderem mit Highlights aus Kultur und Kunst.

vertrag_neu.jpg
Fotolia

Mit dem jüngst erfolgten Abschluss eines Dienstleistungsvertrags zwischen Design Hotels und Starwood Hotels & Resorts wurde eine Auswahl der Mitgliedshotels von Design Hotels an das Kundenbindungsprogramm Starwood Preferred Guest (SPG) angeschlossen.

bar.jpg
Der Deutsche Tennis Bund (DTB) kooperiert mit der Neuen Dorint GmbH

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat mit Wirkung zum 1. September 2017 eine langfristige Kooperation mit der Neuen Dorint GmbH geschlossen. Die Hotelkette mit Sitz in Köln ist ab sofort „Hotel- und Tagungspartner“ des mitgliederstärksten Tennisverbandes der Welt. Aber nicht nur das.

Hotel-SportresortFleesensee.jpg
LIM

Hertha BSC hat seit Beginn der Rückrunde der Saison 2015/16 mit dem Hotel- und Sportresort Fleesensee einen neuen Partner. Neben Stadionwerbemaßnahmen bei den Heimspielen für die drei Hotels inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte sind weitere Hospitality- und Werbeleistungen Teil der Vereinbarung. Darüber hinaus beinhaltet das von Lagardère Sports vermittelte Werbepaket zusätzlich verschiedene Partnerrechte.

Hilton_Uber.jpg
Hilton Worldwide

Hilton Worldwide und Uber sind nun Partner und wollen Gästen ein neues Reiseerlebnis ermöglichen. Dazu wurden spezielle Funktionen für die Hilton HHonors-App entwickelt, welche das Reisen künftig noch einfacher gestalten sollen.

Kooperation_MCH-MilaniDesign.jpg
Friedrich W. Niemann (MCH) und Britta Pukall (milani)

MCH, das von Friedrich W. Niemann gegründete Berliner Beratungsunternehmen für die Hospitality Industry, geht eine strategische Allianz mit der Schweizer Design-Agentur milani design & consulting ein. Die in Deutschland bereits etablierte Marke milani strebt eine Markterweiterung in den Bereich Hospitality an und vertraut auf das Know-how von MCH.

Romantik_Jahrestagung_c-3eins-com.jpg
3eins.com

In der ersten Märzwoche trafen sich in Dresden mehr als 200 Romantik-Hoteliers aus zehn Ländern Europas zur Jahrestagung der Kooperation. In der sächsischen Landeshauptstadt beschlossen die Hoteliers, die Marke konsequent auf die digitalen Herausforderungen der Zukunft auszurichten.

trivago_base7booking.jpg
trivago

Die Kontrolle über ihren Vertrieb behalten und ihre unternehmerische Freiheit bewahren: Das soll nun Hoteliers durch das cloud-basierte Property-Management-System (Cloud-PMS) Base7booking ermöglicht werden, das trivago übernommen hat.

vertrag_neu.jpg
Fotolia

Die Technologiekonzerne Wirecard und Sabre kooperieren ab sofort im Bereich Payment. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit integriert Sabre die Wirecard Zahlungsdienstleistungen in seine Payment Plattform. Von dort aus verarbeitet Sabre jegliche Zahlungstransaktionen aus allen Bereichen der Reisebranche inkl. Airlines, Hotels, Mietwagen usw.

Akzent_Hotels_neue-Mitglieder.jpg
v.li.: Paul Berberich (1. Vorsitzender Akzent Hotels e.V), Familie Murrer (Akzent Hotel Landgasthof Murrer, Aiterhofen)

Zum Auftakt der Mitgliederversammlung der Akzent Hotels Anfang November begrüßte die Hotelkooperation zwölf neue Mitgliedsbetriebe. Die Hotels liegen über ganz Deutschland verteilt von Oberammergau bis Nordrhein-Westfalen und Thüringen; ein Haus aus Österreich kommt neu hinzu.

Senior_Frau_Bett_Fotolia.jpg

Die Hotelkooperation 50plus Hotels will in der Schweiz den Urlaubermarkt für über 50-Jährige ausbauen. Das berichtet HTR.ch. Bereits fünf Betriebe in Graubünden und im Wallis werden unter der Marke betrieben. Mit Hilfe von Roland Huber, ehemaliger Kurdirektor von Surselva Tourismus, sollen es bis 2017 doppelt so viele werden.

AKZENT_touch-Display.jpg
Akzent

Die Hotelkooperation aus Goslar hat sich zum Ziel gesetzt, den Gästen in allen Häusern sowie in den künftigen Mitgliedsbetrieben relavante und aktuelle Informationen über ein Touch-Display zur Verfügung zu stellen.

ringhotels_praese.jpg
Jan Pauls, Volker Dürr, Susanne Weiss, Bernd Kanzow (v.li. (Foto: Ringhotels)

Bei den turnusgemäßen Wahlen wurde der Chef des Ringhotel Schorfheide, Tagungszentrum der Wirtschaft in Joachimsthal, zum neuen Präsident des Ringhotels. e.V. gewählt. Volker Dürr vom Ringhotel Hohenlohe in Schwäbisch-Hall ist sein Vize.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok