NH_3_16_Grad_Ferdinand_1_GF_a_Grand_Etage_MIK5147.jpg

Wiens berühmte Ringstraße. Ein Bürogebäude aus den 1950er-Jahren. Design »anno jetzt« statt anno dazumal. Und Übernachtungspreise von 30 bis 3.000 Euro. Das Grand Ferdinand – Florian Weitzers zweites Hotel in Österreichs Hauptstadt – verkörpert Eleganz und Exklusivität und gibt sich zugleich »volksnah«.

Imperial_Wien.jpg
Starwood Hotels & Resorts / Hotel Imperial Wien

Erstmals zeichnet sich für das Jahr 2016 in Österreich ein Transaktionsvolumen bei Hotelimmobilien von deutlich über 900 Millionen Euro ab – ein Rekordergebnis, welches den bisherigen Höchstwert von 2012 mehr als verdoppelt.

Novum_Wien_Etmenan.jpg
David Etmenan, Novum Hotel Group / Holiday Inn Vienna - South

Die Novum Hotel Group und der Immobilienkonzern Immofinanz setzen gemeinsam auf den erfolgreichen Hotelmarkt Wien. In knapp zwei Jahren soll mit dem Holiday Inn Vienna - South ein neues Hotel im Erholungsgebiet Wienerberg im Süden der österreichischen Hauptstadt eröffnen.

RUBY_Zweites_Hotel_Wien.jpg
Ruby Hotels & Resorts / Ruby Sofie, Wien

Die Hotelgruppe RUBY HOTELS kann sich über Zuwachs in Wien freuen: Ruby Marie wird noch im Laufe dieses Jahres für Verstärkung in der Innenstadt sorgen.  Währenddessen feiert das Ruby Sofie sein einjähriges Jubiläum.

accor.jpg
Das neue ARCOTEL Donauzentrum hat 158 Zimmer; Arcotel Hotels

Arcotel Hotels ist ab sofort mit drei Häusern in Wien vertreten. Die österreichische Hotelgruppe hat das neue Arcotel Donauzentrum mit Seminarräumen und Lounge im gleichnamigen Shoppingcenter eröffnet. Das Haus hat vier Sterne.  

azimut.jpg
Die Lobby

Mit dem symbolischen Durchschneiden eines roten Bands haben Walter Neumann, CEO AZIMUT Hotels, und Stefan Weiss, General Manager AZIMUT Hotel Vienna, dieser Tage das Vier-Sterne Haus in Wien eröffnet – nach einer sechsmonatigen umfangreichen Renovierungs- und Modernisierungsphase.

QBC_Visualisierung_Buero_und_Hotel_Copyright_ZOOM_VP.AT.jpg
V. li. Außenvisualisierung QBC 3 (Büro) und QBC 5 (Hotels) / ZOOM VP.AT

Im Quartier Belvedere Central (QBC) fand am 14. September das Richtfest für die beiden Häuser der AccorHotels Gruppe ibis und Novotel statt. Die Eröffnung ist für Sommer 2017 geplant.

Sacher_Hotel_Wien.jpg
©Hotel Sacher Wien

Die umfangreichen Renovierungen im Hotel Sacher in Wien sind abgeschlossen. Das Café erstrahlt in neuem Glanz und bei den Umbauarbeiten für sieben neue Suiten kamen historische Schätze zutage. Besonderheit: Die Suiten sind jetzt auch schusssicher.

Imperial_Wien.jpg
Starwood Hotels & Resorts / Hotel Imperial Wien

Starwood Hotels & Resorts Worldwide hat den Verkauf des Hotel Imperial an Al Habtoor Investment zum Preis von 78,8 Millionen US-Dollar bekannt gegeben. Wie geht es für die Wiener Hotelikone weiter? 

Roseweood-Vienna.jpg
©Erste Group

Im Herzen der historischen Innenstadt Wiens plant Rosewood Hotels & Resorts ein neues Luxushotel. Dazu wird das ehemalige Hauptgebäude der Erste Group Bank AG umgebaut, das fünfte Haus der Marke soll bis 2021 entstehen.

Palais-Hansen-Wien_-Mitrovits.jpg

Stabwechsel im Palais Hansen Kempinski Wien: Mit Gerhard E. Mitrovits steht ab sofort an der Spitze des exklusiven Hauses am Wiener Schottenring. Seit der Eröffnung Anfang 2013 wurde das Hotel von Hans Olbertz, Markus Lueck und zuletzt von Peter Knoll geleitet.

Ruby-Lissi-Wien.jpg

Im historischen Kern der österreichischen Hauptstadt hat die Ruby Hotelgruppe jüngst ihr viertes Haus eröffnet. Das Ruby Lissi hat 107 Zimmer im bekannten Lean-Luxury-Konzept der Marke – das gesamte Thema widmet sich Lissis Namenspatronin, Kaiserin Elisabeth.

Wienc-c-OTS-Vienna_Tourist_Board.jpg
OTS/Vienna Tourist Board

Von Januar bis Juni 2016 registrierte die österreichische Hauptstadt rund 6,6 Millionen Gästeübernachtungen. Das sind 4,9 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Bei den Herkunftsmärkten steht Deutschland an der Spitze.