Theo-Wilmink-im-Garten-seines-Hotels_Im-Smoker-verarbeitet-er-regionale-Produkte-Landidyll.jpg

Nachhaltigkeit, Regionalität, achtsamer Umgang mit Ressourcen – alles Schlagworte, die in den vergangenen Jahren für viele Menschen immer mehr Bedeutung im Alltag bekommen haben, auch beim Reisen. Die UNO hat 2017 als Jahr des nachhaltigen Tourismus ausgerufen. Für die Mitgliedsbetriebe der Landidyll Hotels & Restaurants nichts Neues, denn schon vor 30 Jahren haben sie sich nachhaltiges Handeln auf die Fahnen geschrieben.

Landidyll_Das-Bayerwald.jpg
Landidyll / Das Landidyll Hotel Das Bayerwald in Lam ist eines der drei neuen Mitgliedshäuser der Hotelkooperation

Die Vereinigung der Landidyll Hotels & Restaurants, der deutschlandweit rund 30 Hotels der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie angeschlossen sind, ist in diesem Sommer um drei Mitgliedshäuser im Bayerischen Wald, Teutoburger Wald und im Rheinland gewachsen.

Verbande_Landidyll_Unknown_54_web.jpg
Landidyll Hotels & Restaurants

Gute Arbeitskräfte sind gerade im Gastgewerbe nicht einfach zu finden. Deshalb haben die Mitglieder der Landidyll Hotels & Restaurants gemeinsam mit ihren Mitarbeitern Leitsätze entwickelt, die helfen sollen, die über 20 Hotels in Deutschland als attraktive Arbeitgeber zu positionieren.

landidyll.jpg
Landidyll Hotel Das Bayerwald

Gemeinsame Stärken und dennoch Individualität – das zeichnet die Landidyll Hotels aus. Über Deutschland verteilt pflegen sie unterschiedliche Stile, was die Häuser und das Interieur angeht. Aber ihre gemeinsame Philosophie stellt das entspannte und genussvolle Landleben mit authentischen, nachhaltigen (Freizeit-)Angeboten und herzlicher Gastlichkeit ganz in den Mittelpunkt. In diesem Sommer wächst die Vereinigung mit rund 30 Hotels der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie gleich um drei neue Mitglieder

Um den Bekanntheitsgrad der Hotelkooperation zu steigern und die einzelnen Mitgliedshäuser erfolgreich im Markt zu platzieren, arbeitet Landidyll mit einer Presseagentur zusammen, die klassische PR-Arbeit leistet und auch Kooperationen mit Zeitschriften und Tageszeitungen initiiert.

Die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie spielt bei den Landidyll Hotels eine wichtige Rolle. So sollen auch Veranstaltungen aller Art ökologisch nachhaltig sein. In Zusammenarbeit mit dem Experten Torsten von Borstel haben die Mitglieder des Verbandes nun einen Leitfaden für »Green Meetings« erstellt.

landidyll.jpg

Wissens- und Erfahrungsaustausch mit den Kollegen sowie fachliche Weiterbildung bei Experten-Workshops sind die wichtigsten Programmpunkte der halbjährlichen Zusammenkünfte aller Landidyll Hoteliers bei den Mitgliederversammlungen. Ergänzt werden diese durch Exkursionen und interne Branchentreffen.

Landidyll-Gaestemagazin.jpg

Viele Hotelprospekte und Gastgeberverzeichnisse werden oftmals achtlos zur Seite gelegt, weil keine Botschaft darin zu erkennen ist. Damit das beim neuen Gastgebermagazin der Landidyll Hotels & Restaurants nicht passiert, überlegten sich die Kollegen gemeinsam mit einem Team aus freien Kreativen ein Konzept, damit die Mitgliedsbetriebe nicht in einer unübersichtlichen Menge untergehen.

Landidyll_4_16_ITB.jpg
Landidyll

Zum Ausklang der Fachbesuchertage der ITB 2016 luden die Landidyll Hotels & Restaurants und Feuer & Flamme.Die Agentur am 11. März  zu einem »Abend mit Freunden« ein.

landidyll_01_green_meetings.jpg
Landidyll

Der fortschreitende Klimawandel lässt den berechtigten Ruf nach umweltfreundlichen und nachhaltigen Veranstaltungen – sowohl bei Tagungen und Seminaren als auch bei privaten Feierlichkeiten – lauter werden. In einem Leitfaden dokumentiert Landidyll Maßnahmen zur Durchführung von Green Meetings.

Th_05_2016_Landidyll.jpg

Zweimal jährlich treffen sich die Betriebe der Landidyll Kooperation zu ihrer Hauptversammlung, um gemeinsame Themen zu besprechen, Neuigkeiten auszutauschen und sich in Fachworkshops fortzubilden

01_landidyll_spa.jpg

Ein erholsamer Hotelaufenthalt steht immer im Zusammenhang mit dem Wohlfühlfaktor eines Hauses. Die Landidyll Mitgliedsbetriebe Gasthof zum Freden und das Hotel Restaurant Birkenhof haben daher jüngst mit umfangreichen Renovierungsarbeiten für frischen Wind gesorgt.

landidyll.jpg

Gemeinsames Netzwerken, Austausch und Wissensvermittlung sind ein wesentlicher Bestandteil der Mitgliederversammlungen der Landidyll Hotels & Restaurants, die zweimal jährlich stattfinden. Bei der diesjährigen Herbsttagung im Landidyll Hotel Saarschleife in Orscholz war aber auch Feiern angesagt. Zum 30-jährigen Bestehen wurden verdiente Mitglieder geehrt. Und das ist nicht alles.

Eigentlich sind das Wohlfühlhotel Michels und das 20 Kilometer entfernte NaturPurHotel Maarblick unmittelbare »Konkurrenten«. Aber trotz Landidyll-Gebietsschutz haben sich die Inhaberfamilien lieber für eine fruchtbare Zusammenarbeit entschieden.

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok