Im November 2017 eröffnet das neue Vier-Sterne-Hotel Nordport Plaza, Hamburg Airport, A Tribute Portfolio Hotel seine Türen. Das von der RIMC Hotels & Resorts Gruppe aus Hamburg betriebene Hotel befindet sich direkt am Flughafen im neuen Norderstedter Gewerbegebiet „Nordport“.

Scandic_Emporio_Hamburg_Foto_Toni-Momtschew.jpg
Scandic Hotels / Toni Momtschew

Nach einer mehrmonatigen Umbauphase ist das Scandic Hamburg Emporio um eine Etage in die Höhe gewachsen. Im achten Stock sind 15 Zimmer und Suiten mit einem neuen Designkonzept sowie ein „Living Room“ entstanden.

Hamburg_neu.jpg
pixabay/Karsten Bergmann

Trotz des massiven Ausbaus der Hotelkapazitäten wächst in Hamburg die Zahl der Übernachtungen schneller als die der Betten. Es fehle an Boutique- und Luxusherbergen. Derweil eröffnet jetzt in der City Nord das neue Flaggschiff von Holiday Inn in Norddeutschland.

heimathafen_sroka.jpg
(Foto: Beach Motel)

Die Beach Motels, die Bretterbude und die in der Entstehung befindlichen Häuser in Büsum und Wilhelmshaven werden unter dem neuen Markennamen Heimathafen Hotels zusammengeführt. Geschäftsführer Jens Sroka will "die Nummer eins für entspannten Urlaub an der Küste" werden. Überdies sei ein neues Haus in Hamburg in Planung.

Grand_Opening_F.J.Klein_MatthiasCanttauw_M.Wagner_HERITAGE_Restaurant.jpg
Heritage Restaurant

Am vergangenen Mittwochabend war es soweit: Das "Heritage Restaurant", das sich im Le Méridien Hamburg befindet, wurde feierlich eröffnet. Der Einladung zum Grand Opening an der Außenalster waren rund 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Entertainment und Sport gefolgt.

Logo_NYX_Hotels_by_LH_Print.jpg

Zum beliebten Szene- und Künstlerviertel hat sich der Hamburger Stadtteil  Hammerbrook gemausert – deswegen zieht es auch die junge Leonardo-Marke NYX in die City Süd. Bis zum Sommer 2020 soll hier ein Lifestylehotel mit 236 Zimmern entstehen.

Hamburg_neu.jpg
Hamburg Tourismus

Die Hansestadt ist einer der attraktivsten Hotelmärkte Deutschlands. Zu diesem Schluss kommt der Hotelimmobilienspezialist Christie & Co, der den dortigen Hotelmarkt untersucht hat. Die Metropole zeige eine facettenreiche Markenlandschaft, im vergangenen Jahr war die Auslastung auf einem Rekordhoch. Das Wachstum wird sich aber laut den Experten wohl nicht fortsetzen.

Ziemer_Miriam.jpg

Eröffnet wird in 2018, die Direktion hat schon die Arbeit aufgenommen: Das neue Serviced Apartmenthaus in der Hamburger City Nord my4walls wird von Miriam Ziemer geführt. Als General Manager hat sie bereits den Bürocontainer vor Ort bezogen und bereitet den Betrieb des neuen Apartmenthauses vor.

01.jpg

Die sogenannte Sharing Economy ist knallhartes Business, in dem nur die Stärksten überleben. Der größte Player auf dem Markt, Airbnb, baut mit pfiffigen Angeboten und technischen Neuerungen seine Marktführerschaft aus und avanciert zum »All-in-one-Reisebüro«.

Grand_Elysee_Eugen_Block.jpg
Grand Elysée Hamburg / Eugen Block

Nachdem er vor einigen Wochen sein Amt als Aufsichtsratsvorsitzender zurückgegeben hatte, ziehe sich Eugen Block nun auch aus dem gesamten operativen Geschäft seiner Firmengruppe zurück, heißt es in Medienberichten.

LouisC.Jacob.jpg
Hotel Louis C. Jacob

In der Nacht zu Dienstag hat ein Unbekannter versucht, das Hamburger Traditionshotel Louis C. Jacob zu überfallen. Der Mann bedrohte Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Geld. Er flüchtete ohne Beute, blieb aber unerkannt.

neue-hotels-2.jpg

Weltmännisch, charmant, elegant: Das Boutiquehotel Sir Nikolai hat unlängst seine Urban Mansion am Nikolaifleet in Hamburg bezogen und damit dem siebenstöckigen ehemaligen Kontorhaus in der Altstadt neues Leben eingehaucht. Es ist das vierte von insgesamt fünf Häusern der Marke Sir Hotels. Der Blick aufs Fleet ist nur eine Besonderheit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok