Hotel-Angebote:  Yoga-Reisen liegen im Trend

Bildquelle: ©Das Alpenhaus Gasteinertal (Michael Huber)

Hotel-Angebote

Yoga-Reisen liegen im Trend

Neun Millionen Menschen in Deutschland praktizieren in ihrer Freizeit Yoga. Am 21. Juni ist der Internationale Tag des Yoga und auch Hotels haben die jahrtausendealte Heillehre, die mittlerweile auch anerkannter Breitensport ist, für sich entdeckt und nutzen sie als Alleinstellungsmerkmal. Nicht nur zum Yoga-Tag bieten Hotels Retreats, Kurse und Aktionen an – Top hotel hat die interessantesten Angebote für dieses Jahr zusammengestellt.

Erholungssuchende, Fitnessanhänger oder einfach nur begeisterte Yogis möchten auch im Urlaub nicht auf Yoga verzichten, das berichtet der Veranstalter FIT Reisen. Während zahlreiche Hotels in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz sich seit längerem auf Yoga-Angebote spezialisieren, haben andere den Trend-Sport erst kürzlich für sich und ihre Gäste entdeckt.

Hier ist eine Auswahl der derzeit interessantesten Yoga-Hotels im deutschsprachigen Raum:
• Bereits seit Jahren widmet sich das A-Rosa in Kitzbühel dem Thema Yoga. Zum mittlerweile dritten Mal findet das Yoga-Festival Kitzbühel vom 8. bis 10. September in dem Alpenresort statt. www.a-rosa-resorts.de
• Im österreichischen Leogang ist Yoga fester Bestandteil im Kalender des mama thresl. Das ganze Jahr über finden Retreats statt, etwa das „Yoga & Running Retreat“ Ende Juni oder die „Zeit für Dich“-Woche im Juli. Auch Reebok Mastertrainerin und Bodega-Erfinderin („Bodywork meets Yoga“) Steffi Rohr kommt mehrmals im Jahr ins mama thresl und gibt kostenlose Workshops oder bietet Ausbildungen an. www.mama-thresl.com
• Im Kubatzki in St. Peter-Ording können Yoga-Fans in zwei Studios sogar mehrmals täglich verschiedene Yoga-Kurse besuchen. Das Angebot ist nicht nur Hotelgästen vorbehalten sondern können auch externe Gäste nutzen. Unterschiedliche Gastlehrer bieten mehrmals im Monat zudem Retreats an. www.das-kubatzki.de
• Von April bis Oktober nimmt das Hotel am Schlosspark Gotha seine Gäste mit auf eine „Yoga & Kräuter Reise“. Vorträge über die einheimischen Wildkräuter in Verbindung mit Yogakursen bestimmen hier das Programm des Arrangements. www.hotel-am-schlosspark.de
• Den Yoga-Tag am 21. Juni nutzt auch das Wellnesshotel Der Krallerhof in Leogang: Prof. Dr. Ramakrishna aus Indien wird den ganzen Tag einen öffentlichen Yoga Day an der Bergstation am Asitz leiten. www.krallerhof.com
• Gute Tradition ist im Hotel Das Alpenhaus Gasteinertal, sich auf die Natur und das eigene Selbst zu besinnen. Hier zählt man auf Yoga, Meditation und Selfness : Unter freiem Himmel praktizieren Urlauber auf der Yogaplattform – oder im Yogaraum in klarem alpinen Design. Neben Veranstaltungen wie dem „Yogaherbst von Gastein“ finden laufend „Alpen.Kraft.Selfness-Seminare“, Yogaworkshops und Meditationen statt. www.alpenhaus-gastein.at
• Im HUBERTUS Alpin Lodge & Spa in Balderschwang sind über das Jahr verteilt bekannte Yoga- und Achtsamkeitslehrer für verschiedene Retreats und Aktionen zu Gast. So finden etwa im Oktober ein Meditationsretreat oder im November eine „Auszeitwoche“ in den Allgäuer Bergen statt. www.hotel-hubertus.de