Intergastra 2018: Hotelverband Deutschland ist neuer Exklusivpartner

Bildquelle: Messe Stuttgart

Intergastra 2018

Hotelverband Deutschland ist neuer Exklusivpartner

Der Hotelverband Deutschland (IHA) ist neuer Exklusivpartner der Intergastra Stuttgart. Der Branchenverband wird sich bereits zur kommenden Intergastra aktiv in die Gestaltung des Fach- und Rahmenprogramms einbringen.

„Unsere Entscheidung zum Abschluss dieser exklusiven Messepartnerschaft fiel vor dem Hintergrund der außerordentlich dynamischen Entwicklung der Intergastra in den letzten Jahren“, betont IHA-Vorsitzender Otto Lindner, Vorstand der Linder Hotels AG. „Die Intergastra in Stuttgart bietet unseren Mitgliedern und der Beherbergungsbranche insgesamt ein breites, fachlich exzellentes Angebot, in dessen Gestaltung wir uns künftig mit gerne einbringen werden.“

Auch der Geschäftsführer der Stuttgarter Stuttgarts Landesmesse, Ulrich Kromer von Baerle, freut sich über das Engagement der IHA auf der Intergastra: „Diese Exklusivpartnerschaft mit dem Hotelverband Deutschland macht die Intergastra in Stuttgart noch stärker und unterstreicht ihren Führungsanspruch als eine der Top-Branchenfachmessen für das Gastgewerbe in Europa.“ Er sei überzeugt davon, dass beide Seiten und vor allem auch die Messe-Fachbesucher von dieser Zusammenarbeit profitieren. „Gemeinsam mit der IHA werden wir die Intergastra weiter voranbringen.“

Ideeller Träger der Stuttgarter Intergastra ist der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Baden-Württemberg. Dessen Vorsitzender Fritz Engelhardt begrüßt die Zusammenarbeit mit der IHA als neuem Exklusiv-Partner: „Diese neue Messepartnerschaft untermauert den fachlichen Anspruch der Intergastra und stellt  eine willkommene Vertiefung unserer traditionell engen und guten Zusammenarbeit mit der IHA dar.“

Die Intergastra 2018 findet vom 3. bis 7. Februar statt.