ByHours-Marketingkampagne
»Deine Tochter im Stundenhotel? – Es ist nicht so, wie Du denkst«

byhours_marketing.jpg
ByHours

Eine originelle Marketingkampagne hat das Buchungsportal ByHours gestartet. In verschiedenen Szenen wird mit Missverständnissen gespielt und für Micro Stays geworben.

Jeder hat seine Ressentiments. Gewisse Vorurteile. Und vieles passt oft so gut. Vor allem, wenn es um Begriffe geht, die mit konkreten Vorstellungen und Gefühlen behaftet sind. Stundenhotel ist ein Paradebeispiel dafür. Wer denkt nicht genau an das Eine und damit alle in die gleiche Richtung. Das belegt auch eine aktuelle Umfrage. Und genau daraus resultiert dann eine – durchaus unbewusste – Hemmschwelle, die so sinnvolle Möglichkeit, ein Hotel nur für eine begrenzte Stundenzahl buchen zu können, anzunehmen. Eine weitere Umfrage jedoch zeigt, dass ein Umdenken durchaus möglich ist, wenn die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt werden und klargemacht wird, dass es sich um renommierte Hotels handelt.

Der Ausdruck »Stundenhotel« hat eine feste Definition und der durchaus anrüchige Beigeschmack ist in Gedanken wie Vorstellungen manifestiert. Dabei gibt es doch in unserer heutigen Zeit vielfältige Gründe ein Hotelzimmer nur für ein paar Stunden zu buchen. Genau hier setzt  die neue Kampagne von ByHours.com an. Folgende Themen hat sich das Marketing ausgedacht:

»Deine Tochter im Stundenhotel? – Es ist nicht so, wie Du denkst«

»Dein Mitarbeiter im Stundenhotel? – Es ist nicht so, wie Du denkst«

»Dein Freundin und Du im Stundenhotel? – Es ist nicht so, wie Du denkst«

Gründe und Nützlichkeiten gibt es laut ByHours viele, wenn nur das Zeitkontingent gebucht werden kann, das tatsächlich benötigt wird. Stopovers und kurzfristige Wartezeiten können effektiv überbückt werden. Ein Tapetenwechsel bringt einen Kreativitätsschub. Für Meetings, Brainstormings, Vorstellungsgespräche oder einfach eine kurze Erholungs-und Verschnaufpause.

Weitere Infos: www.ByHours.com

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok