Hotelmarkt Deutschland & Österreich
AMEDIA expandiert weiter

amedia_plaza_dresden_zimmer.jpg
AMEDIA Plaza Dresden

Die österreichische AMEDIA Hotel GmbH setzt ihren Wachstumskurs auch im Jahr 2017 fort. Die Anzahl der Häuser soll sich bis Ende 2018 auf bis zu 30 erhöhen.

Neu im Portfolio sind die ersten beiden AMEDIA-Hotels in Dresden: Das AMEDIA PLAZA HOTEL Dresden wurde zum Jahresende 2016 fertiggestellt und befindet sich in Sichtweite der Frauenkirche am Neumarkt. Zum 1. Januar 2017 hat AMEDIA außerdem das ehemalige Mercure Hotel Dresden Elbpromenade auf der Hamburger Straße, direkt am Elbufer, übernommen. Beide Hotels leitet der Dresdner Hotelier Peter Schoop in Personalunion. „Dresden ist ein Meilenstein für unser Unternehmen“, so Chistée, der vor Jahren bereits das ehemalige Hotel Coventry in Dresden führte.

In Leipzig übernimmt AMEDIA zum 1. April 2017 das LEONARDO Hotel & Residenz Leipzig und baut es zu einem AMEDIA Luxury Suites mit vier Sternen um. Nach einer Investition von rund 750.000 Euro wird es über 51 Zimmer und 17 Langzeitapartments verfügen. Auch in der Oberpfalz wird AMEDIA in diesem Jahr aktiv. Ebenfalls zum 1. April 2017 übernimmt das Unternehmen ein Hotel in Weiden, das mit seinen 104 Zimmern zum Best Western AMEDIA Weiden wird.

In Österreich kommen zu den bereits bestehenden sechs AMEDIA Hotels demnächst drei weitere Neubauten dazu: in Freistadt, Linz und Lustenau. In Linz und Lustenau ist der Baubeginn für Frühjahr 2017 vorgesehen, in Freistadt für Herbst 2017. Zunächst wird im März 2018 dann das AMEDIA Hotel in Linz eröffnet. Die Investitions- und Baukosten liegen bei 12,5 Millionen Euro. Im August 2018 folgt das AMEDIA Hotel Lustenau als Vier-Sterne-MICE-Hotel mit 13,5 Millionen Euro Investitionskosten. Das AMEDIA Landhotel Freistadt geht im Advent 2018 an den Start. Das Vorhaben kostet etwa 15 Millionen Euro.

Die AMEDIA Hotel GmbH betreibt aktuell 21 Hotels mit mehr als 2700 Zimmern im Drei-und Vier-Sterne-Segment in Österreich, Deutschland, Tschechien und den Niederlanden sowie das Schlosshotel Wendorf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok