Am “Pulse” der Zeit
Neue Hotelgruppe startet mit erstem Resort

Kandima_Malediven.jpg
Pulse Hotels & Resorts

Für außergewöhnliche Urlaubserfahrungen in unterschiedlichen Preisklassen steht die Hotelgruppe Pulse Hotels & Resorts, die als Dachmarke für eine Reihe innovativer Projekte fungiert. Im Februar 2017 geht das erste Resort auf den Malediven an den Start.

Alle Häuser der Marke vereint eine gemeinsame Philosophie, die sich auf fünf Schlüsselwerte konzentriert: Verspieltheit, Intelligenz, Verantwortungsbewusstsein, Menschlichkeit und eine enge Verwurzelung mit der Destination. Die 2015 gegründete Gruppe gehört zum Unternehmen Deep Blue Private Limited, das sich auf touristische Resorts und damit zusammenhängende Geschäftsfelder spezialisiert hat. Auch das Thema Nachhaltigkeit und ein verantwortungsbewusster Umgang mit der lokalen Bevölkerung spielen eine Rolle.

Am 10. Februar 2017 wird mit dem Kandima Maldives das erste Resort auf einer drei Kilometer langen Insel im Dhaalu Atoll eröffnen. Das Kandima Maldives versteht sich als Lifestyle-Resort. Im Vordergrund steht nicht nur der Urlaub, sondern vor allem das Lebensgefühl der Gäste. Mit dem “längsten Außenpool der Inselgruppe”, dem “längsten Beach Club”, einer Vielfalt an Wassersportaktivitäten, Tennis- und Basketballplätzen, Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten, einem eigenen Marinebiologiezentrum, einem Kunststudio sowie einem großen Restaurant-, Bar-, und Eventangebot will sich das Resort von anderen abheben.

Für 2018 ist die Eröffnung von Hiriyafushi als Resort der Premium-Luxusklasse geplant. Details werden Anfang 2017 bekannt gegeben. Darüber hinaus befinden sich weitere Projekte in Planung – innerhalb und außerhalb der Malediven.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok