Hotelmarkt Deutschland: New Century feiert Premiere in Frankfurt-Offenbach

Bildquelle: New Century Hotel Frankfurt-Offenbach

Hotelmarkt Deutschland

New Century feiert Premiere in Frankfurt-Offenbach

Als erstes europäisches Hotelprojekt hat die asiatische New Century Hotel Gruppe am Samstag mit 150 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Handel feierlich das New Century Hotel Frankfurt-Offenbach eröffnet.

Die New Century Hotel Group ist die größte privat betriebene Hotelgruppe im gehobenen Sterne-Bereich in China. Das Unternehmensportfolio der New Century Tourism Group umfasst über 180 Hotels mit insgesamt mehr als 50.000 Zimmern. Das Hotel in Offenbach ist das erste Haus der Gruppe außerhalb Asiens und der erste Schritt zur Expansion nach Europa.

Über 45 Millionen Euro wurden in das Projekt investiert. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel bietet den Gästen auf 17 Stockwerken 223 Zimmer – davon 144 Standardzimmer, 64 Komfortzimmer, 14 Junior Suiten und eine Executive Suite. Zu den weiteren Einrichtungen gehören das All-Day- Dining-Restaurant „Eastside“, das chinesische Signature-Restaurant „Four Seasons Chamber“ mit Private-Dining-Räumen, ein großzügiger Konferenzraum sowie weitere Tagungsräume, eine Airline Lounge, eine offene Lobby Bar, ein Café auf der Terrasse und ein Fitnessraum.

Die Gäste sollen nach Auskunft von Jianlin Dai, Geschäftsführer der New Century Hotel Management Germany GmbH, im neu eröffneten Haus einen exzellenten Service erleben, der fernöstliche Kultur mit internationalen Standards verbindet. Weitere Hotels in Europa sind geplant.