trivago-Ranking
Das sind die beliebtesten Inseln Europas

Strand.jpg

Griechenland, Italien oder Deutschland – wo liegen die beliebtesten Inseln Europas? Dieser Frage ist die Hotelsuche trivago nachgegangen und hat die Top 50 ermittelt. 

Basierend auf über 200 Millionen Hotelbewertungen hat die Hotelsuche trivago ein Ranking der europäischen Inseln mit der best-bewerteten Hotellerie ermittelt. Insel-Destinationen mit mehr als 30 Hotels, zu denen jeweils 20 Bewertungen vorliegen, sind im Ranking enthalten. Unter den 50 best-abschneidenden Inseln befinden sich drei deutsche: Sylt (Platz 32, Index: 83,14), Rügen (Platz 33, Index: 83,03) und Föhr (Platz 40, Index: 82,76).


Auf dem ersten Platz ist die schottische Insel Arran mit einem Wert von 88,16 zu finden. Griechische Destinationen dominieren die vorderen Ränge: Gleich acht Inseln in Griechenland sind in den Top Ten vertreten. Mit durchschnittlich 87,48 Punkten haben Gäste die Hotels auf der ägäischen Insel Astypalaia bewertet, die Hotellerie auf der Kykladeninsel Sifnos belegt den dritten Platz (Index: 86,21). Capri (Platz 6, Index: 85,59) ist neben Arran die einzige nicht-griechische Insel auf den ersten zehn Rängen.

Rang Reiseziel Index
1 Isle of Arran (Schottland)    88,16
2 Astypalaia (Griechenland) 87,48
3 Sifnos (Griechenland) 86,21
4 Ios (Griechenland)    85,82
5 Folegandros (Griechenland) 85,64
6 Capri (Italien) 85,59
7 Paros (Griechenland) 85,13
8 Kefalonia (Griechenland)    84,97
9 Naxos (Griechenland) 84,96
10 Hydra (Griechenland) 84,95
32 Sylt (Deutschland)    83,14
33 Rügen (Deutschland) 83,03
34 Sizilien (Italien) 83,01
35 Korčula (Kroatien) 82,98
36 Skyros (Griechenland)    82,95
37 Vis (Kroatien) 82,87
38 Innere Hebriden (Schottland) 82,82
39 Tinos (Griechenland) 82,77
40 Föhr (Deutschland) 82,76
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok