Buchungsportale
Booking ermöglicht die Reiseziel-Suche nach Hobbies

Destination_Finder_booking.jpg
booking.com

Ab sofort können Kunden von booking.com ihr Reiseziel ganz nach ihren Interessen auszuwählen. Über den neuen Reiseziel-Assistenten haben die Urlauber die Möglichkeit, neben dem Zielort auch Schlagworte wie „Fotografie“, „Wandern“ oder „Angeln“ in die Suchmaske einzugeben.

Immer mehr Reisende wünschen sich im Urlaub bestimmte Erlebnisse oder Aktivitäten. Diesem Trend der Personalisierung und Internationalisierung des Reisens folgt nun auch Booking.com mit der neuen Suchfunktion. Ein Algorithmus, der auf über 26 Millionen Empfehlungen der Nutzergemeinschaft basiert, gleicht die eigenen Interessen des Suchers mit denen anderer ab und schlägt ein geeignetes Ziel mit Unterkünften vor.

Für die Suchanfrage nach Hobbies und Aktivitäten sind 200 Schlagworte hinterlegt, wie Fallschirmspringen, Trüffelsuche oder Tango. Darüber hinaus bietet das Tool 1.000 Reiseziele mit Content, der Empfehlungen von Experten und Einheimischen mit Bewertungen und Tipps der Reise-Community verbindet. Insgesamt können Kunden aus über 850.000 Unterkünften – darunter Hotels, Apartments, Ferienhäuser, Villen und ungewöhnliche Herbergen wie Iglus und Baumhäuser – in mehr als 220 Ländern wählen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok