Hotelmarkt Baden-Württemberg: Spatenstich für das Moxy Stuttgart Airport/Messe

Bildquelle: Marriott International

Hotelmarkt Baden-Württemberg

Spatenstich für das Moxy Stuttgart Airport/Messe

Am 23. Februar 2016 erfolgte der Spatenstich für das Moxy Hotel Stuttgart Airport/Messe. Die Zeremonie fand im Beisein von Vertretern der Stadt Leinfelden-Echterdingen, der Betreiberin SV Hotel und des Immobilienentwicklers GBI AG statt. Die Eröffnung ist für September 2017 geplant.

Das zukünftige Hotel in unmittelbarer Nähe des Flughafens Stuttgart und des Messegeländes verfügt über 176 Zimmer. Moxy pflegt ein Vier-Zonen-Konzept mit Welcome-Bereich, Bibliothek, Bar und Lounge mit Musik. So gleicht das Moxy einer offenen, modernen Lounge, eingerichtet mit funktionellem Design. Die Zimmer offerieren einen grossen Flatscreen, TV-Streaming und WLAN. Das stilvolle, lebhafte Ambiente kombiniert mit einer besonderen Art von Selbstbedienung ist auf Reisende zugeschnitten, die zu jeder Tageszeit Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollen.

„Wir freuen uns sehr, mit dem Baubeginn den Startschuss für dieses innovative Hotel-Konzept zu legen“, erläutert Beat Kuhn, Managing Director von SV Hotel. Für den Projektentwickler GBI AG, der sich im Bereich Hotel- und Wohnungsbau spezialisiert hat, ist es die erste Zusammenarbeit mit Marriott International und SV Hotel. „Wir freuen uns, für die dynamische und moderne neue Marke Moxy das dazu passende Haus entwickeln und bauen zu können“, sagt Reiner Nittka, Vorstand der GBI AG.

Der Standort Stuttgart ist für dieses Konzept ideal: Die wirtschaftlich starke Region mit einem stabilen Flughafengeschäft und einer wachsenden Messe zieht viele Gäste aus dem Ausland, vorwiegend aus den USA, an. Das Moxy Stuttgart Airport/Messe wird das erste konventionell gebaute Moxy Hotel in Europa sein. Weitere Hotels in dieser Bauweise, die Marriott International, GBI AG und SV Hotel gemeinsam lancieren, sind in Planung.

Auch Marriott zeigt sich sehr erfreut: „Wir haben grosse Freude am Startschuss für das Moxy Hotel Stuttgart Airport/Messe. Im Moment befinden sich gleich vier weitere Moxy Hotels in Deutschland im Bau: In München Airport, Frankfurt Airport, Eschborn und Berlin-Ostbahnhof“, sagt Hannah Cadwallader, Director of Public Relations von Marriott International.

Bild v.l.: Clemens Jung (GBI), Manfred Frei (Projektrealisierung), Reiner Nittka (GBI), Beat Kuhn (SV Hotel), Ingrid Grischtschenko (Stadt- und Regionalrätin Leinfelden-Echterdingen), Kont Kuranyi (ehem. Eigentümer)