Hotelmarkt International: Hilton verzeichnet Rekordwachstum

Bildquelle: Hilton Worldwide

Hotelmarkt International

Hilton verzeichnet Rekordwachstum

Hilton Worldwide hat mit Anfang des Jahres und der Eröffnung des Hilton N’Djamena im Tschad seine Präsenz auf 100 Länder und Regionen rund um den Globus ausgebaut. Darüber hinaus vermeldet das Unternehmen viele weitere Erfolge im Jahr 2015.

„Der Eintritt in unser 100. Land zeugt von der Stärke unserer Marken, die Hilton Worldwide weiterhin die Position des am schnellsten wachsenden Unternehmens im Gastgewerbe sichert“, so Christopher J. Nassetta, President und CEO von Hilton Worldwide. „Wir möchten immer die erste Wahl sein – für die Inhaber, indem wir die besten Renditen ermöglichen, für unsere Gäste, indem wir eine überzeugende Marke für alle Reisebedürfnisse anbieten, und für unsere Teammitglieder, indem wir einen attraktiven Arbeitsplatz schaffen.“

Hilton hat den Ausbau seiner Pipeline um mehr als 100.000 Zimmer vertraglich abgesichert und erweitert damit die Gesamtzahl auf 275.000 Zimmer weltweit. Bereits die Hälfte dieser Räume befindet sich im Bau, was branchenweit nahezu 20 Prozent aller im Bau befindlichen Zimmer weltweit entspricht. Mehr als 50.000 Zimmer wurden ins Portfolio aufgenommen, von denen sich bereits 43.000 in Einsatz befinden. Dies entspricht einem Wachstum von 6,6 Prozent im Segment der Franchise- und von Hilton betriebenen Hotels. Zudem wurden 14.500 Zimmer von Wettbewerbern und unabhängigen Hotels übernommen, was nahezu 30 Prozent aller neu übernommenen Kapazitäten im Jahr 2015 entspricht.

Im vergangenen Jahr schaffte Hilton Worldwide zudem mehr als 20.000 neue Arbeitsplätze durch Neueröffnungen und begrüßte über 140 Millionen Besucher in den mehr als 4.600 Hotels im Portfolio. Seit 2007 ist Hilton Worldwide damit um mehr als 50 Prozent gewachsen und hat drei neue Marken eingeführt. Diese drei Marken verfügen über fast 60.000 Zimmer, die sich entweder noch in der Bauphase befinden oder bereits verfügbar sind, und tragen somit wesentlich zum Wachstum des Unternehmens bei.

Darüber hinaus stellte Hilton Worldwide in diesem Monat mit Tru by Hilton eine Marke im mittleren Segment vor, die ein weiteres zentrales Wachstumskriterium für das Unternehmen darstellen und sowohl Gästen als auch Eigentümern neue Perspektiven bieten wird.