„GEO SAISON“ Hotelranking 2016

Vier erste Plätze für deutsche Hotels

Zum zehnten Mal in Folge ließen die Juroren des Magazins „GEO SAISON“ ihr subjektives Gefühl entscheiden und wählten auf ihren Reisen quer durch Europa die 100 schönsten Hotels des Kontinents aus – darunter auch einige in Deutschland. Welche Häuser haben es in den zehn Kategorien wohl an die Spitze geschafft? Klicken Sie sich durch die Galerie.

Finden Sie Ihr Lieblingshotel und ein Hotel, welches Sie Freunden empfehlen würden! Mit diesem Auftrag in der Tasche machten sich 33 internationale Tourismus-, Design- und Medienfachleute auf, um die besten Unterkünfte in 18 europäischen Ländern zu finden und nächtigten dafür in Gasthöfen, Wellnessresorts oder Cityhotels.

In diesem Jahr schafften es auch viele Newcomer ins Ranking – 90 Hotels sind 2016 zum ersten Mal dabei oder haben in den vergangenen ein bis zwei Jahren neu eröffnet. Je Kategorie gibt es einen Sieger und neun Zweitplatzierte ohne Rangfolge.

Die zehn ersten Plätze belegten folgende Hotels:

  
- Kategorie "Strandhotels": Weissenhaus, Ostsee/Deutschland (1; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Berghotels": Adler Mountain Lodge, Seiser Alm/Italien (2; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Designhotels": G-Rough, Rom/Italien (3; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Landhotels": Eremito Hotelito del Alma, Umbrien/Italien (4; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Hotels außer Konkurrenz": Grubensuite, Sala/Schweden (5; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Luxushotels": The Peninsula, Paris/Frankreich (6; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Wellnesshotels": Lanserhof, Am Tegernsee/Deutschland (7; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Cityhotels": Hotel Zoo, Berlin/Deutschland (8; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Foodhotels": Herrmann's Romantik Posthotel, Wirsberg/Deutschland (9; Foto: Hotel)
   - Kategorie "Hotels unter 100 Euro": Mama Shelter, Istanbul/Türkei (10; Foto: Hotel)